Donnerstag, 22. Oktober 2020

Bad Dürkheim: Rentner im Kurpark überfallen – Täter in Haft

20. Mai 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Bad Dürkheim
Symboldbild pfalz-express.de

Symboldbild pfalz-express.de

Bad Dürkheim. Am 19. Mai gegen 9.50 Uhr bedrohten zwei zunächst unbekannte jüngere Männer im Kurpark einen 71-jährigen Mann mit einer Waffe und forderten ihn zur Herausgabe von Bargeld auf.

Das Opfer schrie aber sofort um Hilfe, was die Täter dazu veranlasste ohne Beute zu flüchten. Das Opfer und ein 39-jähriger Passant verfolgten die Täter durch den Kurpark in Richtung Mannheimer Straße.

Im Bereich des Bahnhofes konnte eine Funkstreifenbesatzung die Verdächtigen vorläufig festnehmen. Bei den Verdächtigen handelt es sich um einen 16 – jährigen Jugendlichen und einen 21-jährigen Mann. Beide stammen aus Bad Dürkheim. Der 71-Jährige wurde glücklicherweise nicht verletzt.

Die beiden Tatverdächtigen wurden auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Frankenthal in Gewahrsam genommen und am nächsten Morgen dem Ermittlungsrichter in Frankenthal vorgeführt.

Dieser erließ gegen beide Tatverdächtige Haftbefehl wegen versuchten schweren Raubes. Der 16-Jährige wurde in eine Jugendstrafanstalt und der 21-Jährige in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. (pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte:

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin