Dienstag, 04. Oktober 2022

Bad Bergzabern: Radfahrer schlägt Räuber in die Flucht

10. August 2022 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Symbolbild red

Bad Bergzabern – In der Nacht auf Mittwoch kurz nach Mitternacht kam es an der Kreuzung Woodbachweg/Neubergstraße zu einem versuchten Raub.

Zwei noch unbekannte Männer hielten einen vorbeifahrenden 61-jährigen Radfahrer gewaltsam an und wollten ihn berauben. Der Radfahrer wehrte sich mit einem Schlag gegen einen der Angreifer und überstand die Attacke unbeschadet. Die beiden Täter flüchteten unerkannt.

Ein Täter soll circa 18 Jahre alt, etwa 1,65 Meter groß, der zweite Täter etwa 25 Jahre alt und etwa 1,80 Meter groß sein. Beide waren dunkel gekleidet und hatten kurze schwarze Haare.

Wer Hinweise geben kann, die im Zusammenhang mit dem Raub stehen könnten, wird gebeten sich unter 06343/93340 oder pibadbergzabern@polizei.rlp.de bei der Polizeiinspektion Bad Bergzabern zu melden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen