Sonntag, 18. August 2019

Ausstellungseröffnung „Fotoforum Neustadt“ am 20. September

13. September 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Allgemein, Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer
Professor Dr. Hans-Jürgen Seimetz lädt Interessierte zur Fotoausstellung. Quelle: sgd-süd

Professor Dr. Hans-Jürgen Seimetz lädt Interessierte zur Fotoausstellung.
Quelle: sgd-süd

Neustadt. Am Dienstag, 20. September, 18 Uhr, präsentieren 15 Mitglieder des Fotoforums Neustadt im Foyer der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd, Friedrich-Ebert-Straße 14, eine Auswahl ihrer Fotos.

Das Fotoforum Neustadt wurde in den 70er Jahren an der Volkshochschule in Neustadt gegründet und trifft sich dort jeweils am 3. Freitag eines Monats.

Es ist eine Interessensgemeinschaft aus Amateurfotografen mit dem gemeinsamen Vergnügen Bilder zu gestalten, zu zeigen und zu besprechen.

Die ausstellenden Fotografen sind: Wolfgang Blankart, Wolfgang Frohnweiler, Monika Henig, Armin Huck, Doris Karbach, Jürgen Kohler, Bernd Menck, Michael Metzger, Marc Piontek, Theo Pfaff, Willi Schrott, Jürgen Schwärzel, Gerhard Selke, Uwe Steiner, Stefanie Zehfuß.

Nach der Begrüßung durch den Präsidenten der SGD Süd, Prof. Dr. Hans-Jürgen Seimetz wird Willi Schrott vom Fotoforum in die Ausstellung einführen.

Die stellvertretende Pädagogische Leiterin der Volkshochschule Neustadt, Dr. Dagmar Fries, wird einführende Worte sprechen. Bei einem kleinen Umtrunk und einem Rundgang durch die Ausstellung hat man Gelegenheit mit allen Beteiligten ins Gespräch zu kommen.(red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin