Sonntag, 12. Juli 2020

Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz an Artur Sauer aus Neustadt

20. Februar 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Leute-Regional, Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer

Artur Sauer wurde von Professor Seimetz  (r.) mit der Verdienstmedaille des Landes ausgezeichnet.
Foto: sgd süd

Neustadt– Im Rahmen einer Feierstunde hat der Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd), Professor Dr. Hans-Jürgen Seimetz, die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz an Artur Sauer überreicht.

Der Ordensträger engagiert sich seit Jahrzehnten in hohem Maße für die Völkerverständigung.

Sein Engagement begann bereits 1946, als am heutigen Käthe-Kollwitz-Gymnasium in Neustadt ein deutsch-französischer Schülerkreis gegründet wurde, zu dessen ersten Mitgliedern er zählte.

Der Austausch internationaler Kontakte und somit das Ziel der Völkerverständigung lag und liegt ihm besonders am Herzen.

Der Geehrte „baute“ als Lehrer und Rektor am Käthe-Kollwitz-Gymnasium Brücken nach Amerika, Russland, England, Italien und Frankreich. Zahlreiche Schüler-Austausch-Programme folgten. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin