Dienstag, 26. Mai 2020

Abgas-Skandal: Druck auf Ministerpräsident Weil wächst

11. Februar 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Nachrichten, Politik, Wirtschaft
Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil. Foto: dts Nachrichtenagentur

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil.
Foto: dts Nachrichtenagentur

Hannover  – Im Schlagabtausch zwischen Ferdinand Piëch und dem VW-Aufsichtsrat wächst der Druck auf Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD).

„Die VW-Krise wird zunehmend zur Weil-Krise“, sagte Jörg Bode, stellvertretender FDP-Fraktionsvorsitzender im Niedersächsischen Landtag, der „Bild“. Piëch hatte erklärt, Teile des Aufsichtsrats bereits im Frühjahr 2015 über den Abgas-Betrug bei VW informiert zu haben, darunter Weil.

„Es steht Aussage gegen Aussage“, sagte Niedersachsens CDU-Landesvorsitzender Bernd Althusmann. Das Problem sei, dass niemand wisse, „was noch alles kommt“. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin