Mittwoch, 13. November 2019

90 Jahre – SPD Ortsverein Mörzheim – Kurt Beck: „Kernziel ist Kampf für ein friedliches und gemeinsames Miteinander“

7. Mai 2019 | 10 Kommentare | Kategorie: Landau, Politik regional, Regional

Dr. Klaus Jürgen Becker, Ministerpräsident a.D. Kurt Beck, Prof. Dr. Hannes Kopf (v.l.n.r.)
Foto: Pfalz-Express/ Tas

Mörzheim – Der SPD Ortsverein Mörzheim hatte am Montagabend anlässlich seines 90-jährigen Bestehens zu einer Vortragsveranstaltung mit Kurt Beck und Dr. Klaus Jürgen Becker einladen. „Demokratie braucht Demokraten“ – mit diesem Zitat von Friedrich Ebert wandte sich Kurt Beck an die Bürger, die sich im Sportheim zusammengefunden hatten.

In seinem Grußwort betonte Kurt Beck, dass das Kernziel – damals wie heute – der Kampf für ein friedliches und gemeinsames Miteinander sei.

Der Hauptredner der Veranstaltung war Dr. Klaus Becker. In seinem Vortrag ging der Referent auf die Geschichte der Sozialdemokratie in der Pfalz im Allgemeinen und auf die Geschichte des Ortsvereins Mörzheim, anhand des Schicksals diverser Sozialdemokraten, während des Dritten Reiches, ein.

„90 Jahre sind ein Grund zum Feiern und auch zum Erinnern. Der Historiker Klaus Becker hat in seinem Vortrag einige Mörzheimer Sozialdemokraten vorstellen können, die im Dritten Reich verfolgt wurden. Solche Schicksale sind nicht nur in großen Städten zu finden, so etwas spielte sich auch in den Dörfern ab. Heutzutage muss daran erinnern, damit sich Geschichte nicht wiederholt!“, so einer der Initiatoren, Prof. Dr. Hannes Kopf.

Unter den Gästen waren auch zahlreiche politische Persönlichkeiten, unter anderem der Landtagsabgeordnete Wolfgang Schwarz, der Landauer Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron, der Spitzenkandidat und Fraktionsvorsitzende Florian Maier, die pfälzische Europaparlamentskandidatin Lisa Wüchner und die Ortsvorsteherin Mörzheims, Dorothea Müller (CDU). (tas)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

10 Kommentare auf "90 Jahre – SPD Ortsverein Mörzheim – Kurt Beck: „Kernziel ist Kampf für ein friedliches und gemeinsames Miteinander“"

  1. qanon sagt:

    Kurt Beck Meister des Neusprech und Doppeldenk
    „Kernziel ist Kampf für ein friedliches und gemeinsames Miteinander“

    Kampf und friedlich das geht nicht, das ist wie der weiße Schimmel und ein bisschen Schwanger.

    • Tobi sagt:

      Vielleicht überdenkst du deinen Vergleich nochmal, er ist irgendwie unstimmig.

      • qanon sagt:

        T-o_Bi

        Kampf ist das hier,
        Kampf ums Leben.
        Kampf ums Überleben.

        ….Wie die Bayerische Polizei meldet, verstarb am 3. Mai ein 17-jähriger Jugendlicher im Krankenhaus. Zwei Wochen zuvor wurde er in der Münchener Altstadt von einem afghanischen Staatsbürger niedergestochen…. Quelle Polizei+Internetz

        Beck meint Einsatz mit Kampf. Kampf ist seit Hitler eh irgendwie voll NaSo.

        • Tobi sagt:

          Ich meinte eher den weißen Schimmel.

        • eliza doolittle sagt:

          at qanon und tobi

          Weißer Schimmel“ ist nicht unbedingt ein Pleonasmus, da die als Schimmel bezeichneten Pferde einerseits nicht von Geburt an ein weißes Fell haben und es zudem eine Anzahl weiterer Farb- und Zeichnungsvarianten gibt, z. B. den Apfelschimmel.

          schauen sie hier -> wiki
          oxymoron
          pleonasmus

          jetzt haben wir alle drei etwas gelernt: PEX-lesen bildet! ist das nicht schön?
          es war zu verstehen, was qanon meint. zum friedlichen kampf hätte m.M.n. nach aber z.b. heißes eis gepasst. weitere vorschläge werden entgegengenommen.

          nix für ungut und gruß an qanon und tobi!

  2. Familienvater sagt:

    Die alte SPD gibt es schon lange nicht mehr. Sie brauchen keine Arbeiter mehr, sie wollen alle enteignen und selber Unternehmer sein, bar jeder volkswirtschaftlichen Kenntnisse (…)

    Da sie die Arbeiter nicht mehr brauchen und sich diese auch nicht mehr verar….en lassen, wählen sie sich jetzt ein neues Volk.
    HAOLAM: SPD-Justizministerium machts möglich: Einbürgerung trotz Mehrehe und ungeklärter Idendität

    • eliza doolittle sagt:

      zu HAOLAM:
      warum auch nicht ? schauen sie hier:

      Dass die Doppelehe nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch verboten und nach dem Strafgesetzbuch in Deutschland sogar strafbar ist, greife hier nicht, erklärt der Behördenleiter. Wenn die Ehen im muslimischen Ausland, wo Vielehen möglich sind, nach dort gültigem Recht ordnungsgemäß geschlossen wurden, gelten auch in Deutschland beide Frauen als Ehefrauen. Die polygame Ehe kann dann auch hier straffrei fortgesetzt werden.

      nordbayern de/region/zwei-frauen-13-kinder-mehrfach-ehe-darf-fortgesetzt-werden
      20.03.2018

      aktuell: SPD soll ja zurückgerudert sein.

  3. Familienvater sagt:

    Herr Beck, Sie sind seit 2013 Vorsitzender der SPD-nahen Friedrich-Ebert-Stiftung. Wie stellen sie sich zur überraschenden Ausladung des deutsch-israelischen Schriftstellers u. Achse-Autors Chaim Noll durch die Friedrich-Ebert-Stiftung und der Absage einer geplante Lesung mit ihm in Leipzig? Der Grund: Seine Kritik an der deutschen Außenpolitik gegenüber Israel und dem Iran (Achgut).
    Stattdessen twittert heute Benjamin Weinthal von „Jerusalem Post“:„Eilmeldung: Die jüdische Gemeinde in Berlin kritisiert die Friedrich-Ebert-Stiftung @FESonline wegen deren Veranstaltung mit dem iranischen „kriminellen Regime“, bei der ein Holocaust-Leugner und ein Befürworter des Krieges gegen Israel sprechen werden.“
    Ist das kein Antisemitismus Herr Beck?
    Denkt es so in der SPD (siehe UNO, BT,…)?

  4. Fred S. sagt:

    Weitere Kommentare werden von Tobi nicht zu gelassen… Sorry

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin