Sonntag, 11. April 2021

436.000 Euro für Feuerwehren im Kreis Germersheim

24. November 2020 | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild: Pfalz-Express

Kreis Germersheim – Staatssekretärin Nicole Steingaß hat zwei Förderbescheide aus dem Feuerwehr-Bereich in Höhe von insgesamt 436.000 Euro für Feuerwehren im Landkreis Germersheim überreicht.

„Das Wirken der Einsatzkräfte in den rheinland-pfälzischen Feuerwehren ist für die Gesellschaft von unschätzbarem Wert. Mit den Fördermitteln unterstützt das Innenministerium die Arbeit vor Ort ganz konkret“, sagte Steingaß.

Die Stadt Germersheim erhält eine Förderung in Höhe von 378.000 Euro und kann damit den Neubau des Feuerwehrhauses in Germersheim mitfinanzieren. Weitere 58.000 Euro stehen der Verbandsgemeinde Lingenfeld für den Erwerb eines mittleren Löschfahrzeugs mit Standort Westheim zur Verfügung.

Das Land unterstützt die Feuerwehren in diesem Jahr mit 19,2 Millionen Euro.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin