Dienstag, 18. Juni 2024

Viel Schaum zum üben: Feuerwehren im Kreis Germersheim erhalten Schaumtrainer

18. März 2016 | Kategorie: Kreis Germersheim
Landrat Dr. Fritz Brechtel (2.v.li.) und Kreisfeuerwehrinspekteur Mike Schönlaub (2.v.re) freuen sich über das neue Trainungsgerät.  Daneben Vetreter der Versicherungskammer Bayern.

Landrat Dr. Fritz Brechtel (2.v.li.) und Kreisfeuerwehrinspekteur Mike Schönlaub (2.v.re) freuen sich über das neue Trainungsgerät.
Daneben Vetreter der Versicherungskammer Bayern.

Kreis Germersheim – Die Feuerwehren im Landkreis Germersheim wurden von der Versicherungskammer Bayern mit einem Schaumtrainer ausgestattet.

Landrat Dr. Fritz Brechtel und der Kreisfeurwehrinspekteur Mike Schönlaub haben das 4.000 Euro teure Übungsgerät entgegengenommen.

Mit dem Schaumtrainer können Feuerwehrleute gefährliche Situationen in verkleinertem Maßstab mit geringen Mengen Brennstoff und Löschmittel simulieren.

Die mobile Anlage umfasst alle für einen Schaumeinsatz notwendigen Gerätschaften.

Die Anlage lässt sich in kürzester Zeit an verschiedenen Orten aufbauen, weshalb jede Feuerwehreinheit den Schaumtrainer während ihren Übungsabenden verwenden kann. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen