Dienstag, 23. Mai 2017

VR Bank Südpfalz in Neupotz: „VR-SISy“ hilft – Beratung über Video eingerichtet

13. Februar 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Wirtschaft in der Region
Sabrina Behr, Kundin der VR Bank Südpfalz (vorne), wird in der Filiale Neupotz per Videoübertragung von VR Bank-Mitarbeiterin Sonja Trauth aus dem Kundenservicecenter in Landau beraten. Foto: VR Bank Südpfalz

Sabrina Behr, Kundin der VR Bank Südpfalz (vorne), wird in der Filiale Neupotz per Videoübertragung von VR Bank-Mitarbeiterin Lisa Zoller aus dem Kundenservicecenter in Landau beraten.
Foto: VR Bank Südpfalz

Neupotz – Die VR Bank Südpfalz hat  nach Lustadt auch in ihrer Filiale in Neupotz das Dienstleistungsangebot um die Serviceberatung per Videochat, die sogenannte „VR-SISy“, erweitert. Seit 9. Februar können die Neupotzer Kunden in einem geschützten Raum mit einer Serviceberaterin sprechen, die vom Kundenservicecenter der Bank per Bildschirm zugeschaltet wird.

Als ganz besonders wichtig sieht es Vorstandsmitglied Clifford Jordan an, dass der Kontakt zwischen Kunde und Berater automatisch zustande kommt.

„Unsere Kunden müssen nicht erst irgendeinen Knopf drücken oder den Bildschirm berühren, um den Kontakt herzustellen. Beim Betreten der VR-SISy sieht der Kunde sofort die Serviceberaterin auf dem Bildschirm und kann sich mit ihr unterhalten“, so der Bankvorstand sichtlich stolz über die Innovation seines Hauses. „Niemand muss über besondere technische Kenntnisse verfügen, um seine Bankgeschäfte zu erledigen – das war uns wichtig.“

Der Raum ist unten einen Spalt offen, damit von außen klar zu erkennen ist, wenn der interaktive Bereich gerade belegt ist. Auf Augenhöhe sind rundum verglaste Sehschlitze. Durch diese bekomme der Kunde weiterhin mit, was um ihn herum passiere, bliebe mit seiner Umgebung verbunden und habe so ein besseres Sicherheitsgefühl.

Mit VR-SISy könne die VR Bank Südpfalz einen individuellen Service vor Ort bieten, ohne die betriebswirtschaftlichen Aspekte außer Acht zu lassen. Und das zu erweiterten Servicezeiten. Denn ab sofort steht VR-SISy in der Filiale in Neupotz montags bis freitags durchgehend von 9 bis 17 Uhr den Kunden zur Verfügung.

VR-SISy solle nicht die qualifizierte Kundenberatung vor Ort ersetzen. Die Videoberatung übernehme alle gewohnten Serviceleistungen, wie Überweisungen ausführen, Daueraufträge einrichten, Kontolimits ändern, Geldmarktkonten eröffnen, Freistellungsaufträge einrichten und ändern, Geld und Sorten bestellen, VR-Privatsekretär nutzen, Auskünfte und vieles mehr.

Filialbereichsleiterin Andrea Sarther wird nach wie vor in der Filiale Neupotz für ihre Kunden da sein und bleibt erste Ansprechpartnerin für die Belange in der Gemeinde. Sarther arbeitet Hand in Hand mit den Fachspezialisten aus den Bereichen Vermögensanlage, Bauen & Wohnen, Immobilien oder Firmenkunden zusammen und berät nach Terminvereinbarung montags bis freitags von 8 bis 20 Uhr.

Erste Neupotzer Kunden haben die Neuerung bereits getestet und waren begeistert. „Ich kann weiterhin meine Bankgeschäfte hier in Neupotz erledigen, das finde ich super“, sagte Elfriede Burger.

Und auch für Jochen Gehrlein fühlte es sich an, als wenn das Gespräch am Schalter stattgefunden hätte: „Ich konnte ein ganz normales Gespräch mit der Bankmitarbeiterin führen und meine Bankgeschäfte diskret erledigen.“ Sabrina Behr freut sich über die längeren und durchgehenden Öffnungszeiten. „Das erweiterte Serviceangebot ist ein echter Mehrwert.“

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin