Sonntag, 24. September 2017

Sparkasse Germersheim-Kandel schüttet Erträge an Schulen im Kreis aus

9. Juli 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Wirtschaft in der Region

Stolze Summe: 28.000 Euro gehen an weiterführende Schulen im Kreis.
Foto: Sparkasse

Kandel – Die 2003 gegründete Zukunfts- und Innovationsstiftung der Sparkasse Germersheim-Kandel schüttete 28.000 Euro an die weiterführenden Schulen im Landkreis Germersheim aus.

Vorstandsvorsitzender Siegmar Müller begrüßte die Leiter aller weiterführenden Schulen im Landkreis Germersheim und die Vorsitzenden der jeweiligen Fördervereine. Gemeinsam mit Landrat Dr. Fritz Brechtel übergab er die Stiftungsmittel.

Die Fördermittel werden für Aktivitäten, die über die normalen Pflichtaufgaben der Schulen und deren Träger hinausgehen, zur Verfügung gestellt.

Mit ihren beiden Stiftungen will die Sparkasse Germersheim-Kandel die Nähe und Verbundenheit zur Region unterstreichen: „Das besondere Engagement der Sparkasse ist gerade in Zeiten knapper Kassen sehr wichtig“, so Siegmar Müller.

Das Stiftungskapital wurde seit 2012 jährlich um 200.000 Euro aufgestockt. Geplant ist, das Stiftungskapital bis zum Jahr 2016 schrittweise auf insgesamt je 2 Millionen Euro zu erhöhen. Damit können künftig noch mehr Projekte vor Ort unterstützt werden.

Im Jahr 2014 wurden insgesamt 87.500 Euro an Stiftungsmitteln ausgeschüttet. Mit diesem Geld unterstützten die Sparkassenstiftungen 19 Institutionen und Projekte, wie beispielsweise die Musikschule Kandel e.V. bei der Wiederbeschaffung von Instrumenten, den Kultursommer in Germersheim, das Europa-Gymnasium in Wörth beim Bau der Multifunktionsanlage oder die Ortsgemeinde Jockgrim bei der Kunstausstellung zur 750-Jahr-Feier.

Landrat Dr. Fritz Brechtel sagte, er freue sich, dass auch bei der Zukunfts- und Innovationsstiftung der Sparkasse die Jugend- und Nachwuchsförderung einen hohen Stellenwert habe.

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin