Samstag, 21. Januar 2017

Panorama

DFB bewirbt sich um Ausrichtung der Fußball-EM 2024

20. Januar 2017 | Von
Foto: dts Nachrichtenagentur

Frankfurt/Main  – Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) wird sich um die Ausrichtung der Fußball-EM 2024 bewerben. Das hat das Präsidium des Verbands am Freitag auf seiner Sitzung in Frankfurt am Main einstimmig beschlossen, teilte der DFB mit. Man werde bis zum 3. März die offizielle Interessenserklärung bei der UEFA einreichen. „Die Europameisterschaft 2024 kann für den
[weiterlesen …]



Bill Gates kündigt Einsatztruppe gegen Epidemien an

19. Januar 2017 | Von
Bill Gates.
Foto: dts nachrichtenagentur

Washington  – Um schneller auf Epidemien wie Ebola oder SARS reagieren zu können, gründen verschiedene Stiftungen, Regierungen und Unternehmen die „Coalition for Epidemic Preparedness Innovations“ (CEPI). „Das Ziel ist es, die Reaktionszeit zu verkürzen“, sagte Bill Gates, Vorsitzender der Bill & Melinda Gates Stiftung, dem „Handelsblatt“. Die Koalition will Impfstoffe gegen bekannte und neue Erreger
[weiterlesen …]



Tierschutzverein Hilfe für Pfoten fährt am 3. Februar nach Rumänien: Spendensammeln für Kinder und Hunde

18. Januar 2017 | Von
Herbert Jaddatz sammelt Spenden für rumänische Kinder und Hunde.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Stuttgart. Der Tierschutzverein Hilfe für Pfoten geht wieder auf Rumänien-Tour. Vor dem Vorsitzenden und Motor des Ganzen, Herbert Jaddatz liegt eine lange, 1200 Kilometer lange Fahrt mit dem LKW nach Timisoara und andere Orte in Rumänien. Da der Verein nicht alle Kosten übernehmen kann, würde er sich natürlich über Spenden finanzieller Art freuen um zum
[weiterlesen …]



Geschwollene Augenlider: Allergien können die Ursache sein

17. Januar 2017 | Von
Allergien können vielfache Beschwerden auslösen. 
Foto: 
© istock.com/BakiBG

Der obere Teil des Lids ist dick geschwollen. Dazu kommen Juckreiz, Tränen und Rötungen – das sind typische Symptome für Allergien. Wie die Krankheit festgestellt wird, welche Behandlungsmethoden es gibt und welche Ursachen außerdem für geschwollene Augenlider verantwortlich sein können, erläutert dieser Beitrag.



Oxfam: Acht Milliardäre besitzen so viel wie die halbe Weltbevölkerung

16. Januar 2017 | Von
Foto: dts nachrichtenagentur

Oxford  – Der Hilfs- und Entwicklungsorganisation Oxfam zufolge besaßen 2016 weltweit acht Milliardäre besitzen genauso viel Vermögen wie die ärmere Hälfte der Menschheit. In ihrer jährlichen Statistik zur weltweiten Vermögensverteilung zeigt Oxfam, dass das reichste Prozent der Weltbevölkerung 50,8 Prozent des weltweiten Vermögens besitzt – und damit mehr als die restlichen 99 Prozent zusammen. Unter
[weiterlesen …]



Polizei will mit Handyfotos von Bürgern gegen Straftäter ermitteln

15. Januar 2017 | Von
Foto: dts nachrichtenagentur

München- Die bayerische Polizei will verstärkt mit Hilfe von Handy-Fotos und -Filmen von Bürgern gegen Straftäter ermitteln. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) sagte der „Bild am Sonntag“: „Wir brauchen bei Ermittlungen von Straftaten Hinweise von couragierten Bürgern. Das gilt auch für Handyfotos oder Videos.“ Jedes verwackelte Handyfoto sei mehr wert als eine vage Täterbeschreibung von
[weiterlesen …]



FIFA beschließt umstrittene WM-Aufstockung auf 48 Mannschaften

10. Januar 2017 | Von
Fußballfans der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft.
Foto: dts Nachrichtenagentur

Zürich  – Der FIFA-Rat hat am Dienstag die umstrittene Aufstockung des WM-Teilnehmerfeldes beschlossen. Bei der Fußball-WM 2026 sollen demnach 48 statt bisher 32 Mannschaften um den Titel spielen, wie der Rat des Fußball-Weltverbands in Zürich entschied. Gespielt werden soll dann in 16 Gruppen mit je drei Teams. Außerdem soll die K.o.-Runde um ein Sechzehntelfinale erweitert
[weiterlesen …]



Unwort des Jahres 2016 ist „Volksverräter“

10. Januar 2017 | Von
Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Darmstadt  – Der Begriff „Volksverräter“ ist zum Unwort des Jahres 2016 gekürt worden. Das teilte die Jury, die aus vier Sprachwissenschaftlern und einem Journalisten besteht, am Dienstag in Darmstadt mit. Die Einigung auf ein konkretes Wort sei in diesem Jahr schwer gefallen, doch die Einsendungen hätten gezeigt, „dass sich der Großteil öffentlicher Sprachkritik gegen einen
[weiterlesen …]



Golden Globe: Meryl Streep erhält Preis für Lebenswerk – Rede gegen Trump

9. Januar 2017 | Von
Foto: dts Nachrichtenagentur

Los Angeles – Meryl Streep hat bei den Golden Globe Awards am Sonntagabend den Preis für ihr Lebenswerk erhalten – und hielt eine viel beachtete Dankrede. „Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle“, sagte Streep in Bezug auf die Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten. Dann erinnerte sie
[weiterlesen …]



Duisburg: Polizist erschießt Angreifer

8. Januar 2017 | Von
Sujetbild: dts nachrichtenagentur

Duisburg  – Ein Polizist hat in der Nacht auf Sonntag einen Mann erschossen. Der Vorfall ereignete sich in einer Polizeiwache. Der Mann hatte nach ersten Ermittlungen zunächst einem Bekannten im Stadtteil Bergheim nach einem Streit in den Hals gestochen. Das Opfer wurde schwer verletzt und musste notoperiert werden. Anschließend soll der Täter durch die Straßen
[weiterlesen …]



Mehrheit der Frauen glaubt an zunehmendes Sicherheitsrisiko

8. Januar 2017 | Von
Sujetbild: pfalz-express

Berlin  – Mehr als die Hälfte der Frauen glaubt, dass Deutschland unsicherer für sie wird. Das zeigt eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid unter Frauen für „Bild am Sonntag“. Demnach glauben 58 Prozent, dass öffentliche Orten für sie heute weniger sicher sind als früher. 31 Prozent sehen keine Veränderung. Nur 10 Prozent sagen: „sicherer“. Das wirkt
[weiterlesen …]



Richterlicher Beschluss: Cannabis-Tropfen werden in schweren Fällen von Krankenkasse bezahlt

6. Januar 2017 | Von
Cannabis-Pflanze. 
Foto: dts Nachrichtenagentur

Hannover – Ein Gericht in Hannover hat nun endgültig entschieden: Ein stark leidender Schmerzpatient bekommt nun seine Cannabis-Tropfen von der Krankenkasse bezahlt. Das ist ein weiterer Fortschritt für die Anhänger von legalem Cannabis, denn die Entscheidung gilt als erster Schritt zu einem liberaleren Umgang mit Cannabis sowie den Derivaten der Pflanze, etwa CBD-Öl und Schmerzmittel.
[weiterlesen …]



3.737 Studienanfänger im Studienjahr 2015 jünger als 18 Jahre

3. Januar 2017 | Von
Foto: dts Nachrichtenagentur

Wiesbaden  – Im Studienjahr 2015 (Sommersemester 2015 und Wintersemester 2015/16) sind 3.737 Studienanfänger im Alter von unter 18 Jahren an deutschen Hochschulen eingeschrieben gewesen. Das waren 0,7 Prozent der Anfänger insgesamt (507.000), teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag mit. Damit ist der Anteil der unter 18-jährigen Studienanfänger im Vergleich zum Studienjahr 2010 gestiegen: Damals
[weiterlesen …]



Umfrage: 79 Prozent halten Vorgehen der Kölner Polizei für richtig

3. Januar 2017 | Von
Foto: pfalz-express.de/Licht

Köln  – 79 Prozent der Deutschen halten das Vorgehen der Kölner Polizei in der Silvesternacht für richtig. Das ist das Ergebnis einer Forsa-Umfrage im Auftrag von „RTL Aktuell“. Demnach waren 13 Prozent der Befragten der Ansicht, dass die Polizei nicht angemessen gehandelt habe. Die Polizei hatte in der Silvesternacht rund 1.000 junge Männer, vornehmlich aus
[weiterlesen …]



Geldpolitik der EZB erleichtert Kreditvergabe – Ende des Niedrigzinses in Sicht?

31. Dezember 2016 | Von
Foto: dts nachrichtenagentur

Einen Kredit zu erhalten, ist so leicht wie nie. Dafür gibt es zwei Hauptgründe: Die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) hat die Märkte mit frischem Kapital überschwemmt und der niedrige Leitzins sorgt dafür, dass weiteres Geld günstig erhältlich ist. Aktuell liegt der Leitzins bei 0,0 Prozent – dadurch zahlen Banken fast keine Gebühren, wenn sie
[weiterlesen …]



Kölner Polizeipräsident verbietet AfD-Versammlung an Silvester

29. Dezember 2016 | Von
Foto:www-pfalz-express.de

Köln – Nach dem Verbot einer für Silvester angemeldeten NPD-Versammlung hat der Kölner Polizeipräsident Jürgen Mathies am Donnerstag auch eine für den 31. Dezember angemeldete AfD-Versammlung verboten. „Ich möchte klarstellen, dass ich mit den beiden Verboten nicht die politische Meinungsäußerung verhindern möchte. Mir geht es ausschließlich darum, belegbare und jetzt schon erkennbare Gefahren für Versammlungsteilnehmer
[weiterlesen …]



Star Wars: „Prinzessin Leia“ ist tot: Schauspielerin Carrie Fisher gestorben

27. Dezember 2016 | Von
Carrie Fisher hatte eine weltweite Fan-Base.
Screenshot http://carriefisher.com

Los Angeles  – Die US-Schauspielerin und Autorin Carrie Fisher ist tot. Sie starb am Dienstagmorgen an den Folgen eines Herzinfarkts, den sie bereits am 23. Dezember auf einem  Flug von London nach Los Angeles erlitten hatte. Sie wurde nach der Landung sofort in ein Krankenhaus eingeliefert, wo sie vier Tage später verstarb. Fisher wurde als
[weiterlesen …]



Wetterdienst: Weiterhin schwere Sturmböen an den Küsten möglich

27. Dezember 2016 | Von
Foto: dts nachrichtenagentur

Offenbach – Der Deutsche Wetterdienst warnt weiterhin vor schweren Sturmböen an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste und an Teilen der Ostseeküsten. Die Böen könnten bis zu 100 Kilometer pro Stunde erreichen. Alle Warnungen vor Orkanböen wurden unterdessen aufgehoben. Hintergrund: Das verantwortliche Sturmtief verlagert sich Richtung Baltikum und beginnt sich dabei aufzufüllen, so dass von Westen her der
[weiterlesen …]



Südpfälzer Wein exklusiv beim „Sportler des Jahres“ 2016

25. Dezember 2016 | Von
Am Weinstand des Weinguts Anselmann in Baden-Baden: Annalena Goetz, Fabian Hambuechen, Ralf Anselmann, Patricia Schreieck, Richard Anselmann (v.l.n.r.)
Foto: Weingut Anselmann

Baden-Baden/Edesheim. Am 18. Dezember fand im Kurhaus Baden-Baden die 70. Preisverleihung „Sportler des Jahres“ statt. Das exklusive Event wurde vom ZDF übertragen. 750 geladene Gäste aus den Bereichen Sport, Medien, Wirtschaft und Politik wurden mit einem Menü von Sternekoch Martin Herrmann verwöhnt. Exklusiv dazu wurden Weine des Edesheimer Weinguts Werner Anselmann serviert. Ralf Anselmann hatte
[weiterlesen …]



VfB Stuttgart geht nach großen Erfolgen in die Winterpause

22. Dezember 2016 | Von
Warmlaufen vor einem Spiel gegen den 1. FCK.
Foto: Pfalz-Express

Seit 1977 gab es keine so unvorhersehbare und spannende Saison mehr für den VfB Stuttgart. Nach 38 Jahren in der Bundesliga spielt die Mannschaft nicht mehr in der 1. Liga, wo sie vor zehn Jahren noch Champions wurden. Auch Trainer Alexander Zorniger hat die Mannschaft verlassen. Er hatte zunächst einen Vertrag für 2018 unterschrieben, wurde
[weiterlesen …]



Dynamo-Dresden-Star Marc Wachs unter Opfern von Wiesbadener Gewaltverbrechen

21. Dezember 2016 | Von
Nach dem Tötungsdelikt in einem Kiosk in der Rathausstraße in Wiesbaden-Biebrich, fahndet die Wiesbadener Kriminalpolizei mittlerweile mit Phantombildern nach dem mutmaßlichen Täter (mit und ohne Mütze).
Foto: Polizei Wiesbaden

Wiesbaden  – Unter den Opfern einer Schießerei in Wiesbaden ist auch ein Star von Zweitligist Dynamo Dresden: Marc Wachs. Das teilte der Verein am Dienstagabend mit. Wachs war zusammen mit seiner Tante und seinem Onkel am Dienstagmorgen in seiner Heimtstadt Wiesbaden mit einer Schusswaffe schwer verletzt worden, als sich die Drei in einem Kiosk aufhielten.
[weiterlesen …]



Sicherheitsfirmen haben zu wenig Personal für Weihnachtsmärkte

20. Dezember 2016 | Von
Foto: dts nachrichtenagentur

Berlin – Bessere Sicherheitsmaßnahmen für Weihnachtsmärkte und andere öffentlichen Veranstaltungen würden nach Informationen der „Welt“ unter anderem am Personalmangel der Sicherheitsbranche scheitern. „Zurzeit haben wir bundesweit 12.000 offene Stellen“, heißt es beim Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW). Gesucht wird auf allen Ebenen: Vom Mitarbeiter im Objektschutz bis hin zum studierten Sicherheitsmanager. „Wir registrieren seit fünf oder
[weiterlesen …]



Schauspieler Jürgen Vogel: In Äthiopien leben Christen und Muslime friedlich zusammen

19. Dezember 2016 | Von
Schauspieler Jürgen Vogel.
Foto: dts Nachrichtenagentur

Berlin  – Schauspieler Jürgen Vogel war für seinen neuen Film „Der weiße Äthiopier“ in Westafrika – und zeigt sich von der Begegnung mit den gastfreundlichen Menschen in Äthiopien beeindruckt. „50 Prozent orthodoxe Christen und 50 Prozent Muslime leben dort friedlich zusammen, weil die Religionen ähnliche Grundwerte haben“, sagte der 48-Jährige dem Magazin „Reader’s Digest“. Am
[weiterlesen …]



Domian beendet Talksendung nach über 21 Jahren

17. Dezember 2016 | Von
Domian bei letzter Sendung am 17.12.2016 .
Foto: WDR Fernsehen, über dts Nachrichtenagentur

Köln  – Jürgen Domian hat in der Nacht zum Samstag nach über 21 Jahren seine vorerst letzte Talksendung moderiert. Eine Frau, die sich auf einer Busfahrt in die Hose gemacht hat, ein Porno-Synchronsprecher, eine ältere Dame, die spontan bei einem Friedhofbesuch Oralsex hatte und eine Anruferin mit chronischen Angstzuständen: Die letzte Sendung war eine relativ
[weiterlesen …]



Bundesnachrichtendienst befreite Familie aus „Islamischem Staat“

17. Dezember 2016 | Von
BND-Zentrale.
Foto: dts nachrichtenagentur

Berlin – Der Bundesnachrichtendienst (BND) hat in einer geheimen Operation mit den YPG, die als syrischer Ableger der in Deutschland verbotenen Terrororganisation PKK gelten, zusammengearbeitet. Wie der „Spiegel“ in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, organisierte der BND offenbar mithilfe der YPG im Oktober 2015 die Flucht eines Familienvaters und seiner drei Kinder aus Rakka, der Hochburg
[weiterlesen …]



Casino Mafia Dinner Musical – das launige Krimidinner

17. Dezember 2016 | Von
Ein Krimi-Dinner verspricht Unterhaltung und Spannung. 
Bildquelle: Darren415 - 399836641 / Shutterstock.com

In den letzten Jahren hat sich mit dem Krimidinner ein neues Unterhaltungsformat erfolgreich etabliert. Die in vielen Städten veranstalteten Krimidinners verbinden Elemente aus dem Varieté mit einem unterhaltsam-dramatischen Theaterstück. Auch das Casino Mafia Dinner Musical bietet neben prickelnder Spannung viel Rätselspaß und einen kulinarischen Genuss. Der mit Gesangseinlagen gespickte Mafia-Krimi aus den goldenen 20er Jahren
[weiterlesen …]



Studie: Jedes achte Kind hat Sprachprobleme

15. Dezember 2016 | Von
Foto: dts Nachrichtenagentur

Berlin – Die Zahl der Kinder mit Sprachproblemen hat deutlich zugenommen: Kinderärzte diagnostizierten im vergangenen Jahr bei jedem achten Kind im Alter von fünf bis 14 Jahren Störungen bei der Sprachentwicklung. Vier Jahre zuvor hatte nur jedes zehnte Kind in dieser Altersgruppe Defizite, wie die Zeitungen der Funke-Mediengruppe mit Bezug auf eine neue Studie der
[weiterlesen …]



Deutsche Flugsicherung: Gefahr durch Drohnen steigt – auch Terrorattacken befürchtet

14. Dezember 2016 | Von
Drohnen oder Kopter unter 5 Kilogramm konnten bislang ohne Lizent betrieben werden. 
Foto: Hans-Peter Möhlig

Langen  – Die Gefahren durch den Flugbetrieb von Drohnen durch Hobbypiloten werden immer größer. Die Deutsche Flugsicherung hat in diesem Jahr 63 Behinderungen durch die Fluggeräte gezählt, berichtet die „Die Zeit“. Das sind fünfmal mehr als 2015. Besonders betroffen ist der Frankfurter Flughafen, gefolgt von Köln/Bonn und München. Aber auch Terroristen könnten Drohnen nutzen, etwa
[weiterlesen …]



Bestsellerautor und Förster Peter Wohlleben für Abschaffung der privaten Jagd

10. Dezember 2016 | Von
Symbolbild: Pfalz-Express/Ahme

Berlin  – Der Bestsellerautor und Förster Peter Wohlleben hat sich für die Abschaffung der privaten Jagd ausgesprochen. In einem Interview mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ sagte Wohlleben: „Die Jäger wären darüber sicher nicht glücklich. Da würde es wohl große Widerstände geben. Aber einen Versuch wäre es wert.“ Als Vorbild führte Wohlleben den Kanton Genf in
[weiterlesen …]



Niedersachsen: LKA fahndet in Tabakläden nach RAF-Trio

10. Dezember 2016 | Von
Sujetbild: dts nachrichtenagentur

Hannover  – Das niedersächsische Landeskriminalamt fahndet seit Anfang Oktober in Tabakläden nach drei ehemaligen RAF-Terroristen. Das RAF-Trio lebt seit mehr als 25 Jahren im Untergrund und wird wegen einer Serie von Überfällen auf Geldtransporter und Supermärkte gesucht. Über die Oberfinanzdirektion des Landes verschickten die Ermittler einen Aufruf samt Fahndungsplakaten an Geschäfte in ganz Niedersachsen. Grund
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin