Dienstag, 18. Februar 2020

Panorama

Präsident des SC Freiburg Keller soll neuer DFB-Präsident werden

15. August 2019 | Von

Frankfurt/Main  – Der Präsident des Fußball-Bundesligisten SC Freiburg, Fritz Keller, soll neuer Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) werden. Die Findungskommission schlage den Regional- und Landesverbänden sowie der Deutschen Fußball Liga (DFL) den Präsidenten des SC Freiburg einstimmig als Kandidaten vor, teilte der DFB am Donnerstag mit. Die Wahl finde im Rahmen des DFB-Bundestags am 27.
[weiterlesen …]



So gelingt Nachhaltigkeit im Garten

15. August 2019 | Von

Der Begriff „Nachhaltigkeit“ entstand bereits im 18. Jahrhundert als Reaktion auf die Entwaldung Großbritanniens während der industriellen Revolution. Heute zieht sich das Thema Nachhaltigkeit durch alle Lebensbereiche – mit dem Ziel, künftigen Generationen ein gutes Leben auf dem Planeten zu ermöglichen. Die gute Nachricht ist: Wer einen eigenen Garten besitzt, kann durch einfache Maßnahmen einen
[weiterlesen …]



Coin Master: Jugendschützer prüfen Regulierung von „Social Casinos“

9. August 2019 | Von

Düsseldorf  – Die Landesmedienanstalt NRW will die bei vielen Kindern und Jugendlichen beliebte App „Coin Master“ prüfen lassen. Das berichtet der „Spiegel“ in seiner aktuellen Ausgabe. Die App des israelischen Entwicklers Moon Active wird in Deutschland von Prominenten wie Dieter Bohlen, Daniela Katzenberger oder „Bibi“ beworben. Jugendschützer warnen vor einer Einstiegsdroge in die Welt des
[weiterlesen …]



Impfquoten deutlich schlechter als bisher bekannt

8. August 2019 | Von

Berlin  – Bundesweit sind deutlich weniger Kinder geimpft als angenommen. Das deckt der „Arzneimittelreport“ der „Barmer Krankenkasse“ auf. Demnach gibt es nicht nur bei Masern große Impflücken. Bei allen der 13 wichtigsten Infektionskrankheiten liege die Impfquote bei Kindern zur Einschulung deutlich unter 90 Prozent, heißt es. Bisher ging das Robert-Koch-Institut von Quoten von meist über
[weiterlesen …]



Fast jeder Zweite teilt Urlaubsfotos in sozialen Netzwerken

6. August 2019 | Von

Berlin – 45 Prozent der Bürger laden Urlaubsbilder auf sozialen Netzwerken hoch. Zu diesem Ergebnis kommt der IT-Branchenverband Bitkom in einer Umfrage, die am Dienstag veröffentlicht wurde. 61 Prozent teilen ihre Bilder über Messenger-Dienste. Insgesamt machten 84 Prozent der Bundesbürger digitale Urlaubsbilder. Davon bearbeiten 14 Prozent die Fotos mit einer Foto-App auf dem Smartphone oder
[weiterlesen …]



Bundesamt für Bevölkerungsschutz warnt vor Blackout

6. August 2019 | Von

Bonn  – Der Präsident des Bundesamts für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK), Christoph Unger, sieht in der wachsenden Abhängigkeit von Strom die zentrale Herausforderung für seine Behörde. „Nach 24 Stunden ohne Strom hätten wir katastrophale Verhältnisse“, sagte Unger der „Welt“. Ein besonderes Risiko ergebe sich aus der Möglichkeit, über den Cyberraum die Stromversorgung auszuschalten. „Auf ein
[weiterlesen …]



WM-Affäre: Schweizer Behörden klagen Ex-DFB-Funktionäre an

6. August 2019 | Von

Bern  – Im Zusammenhang mit der Affäre um die Fußball-WM 2006 hat die Schweizer Bundesanwaltschaft Anklage gegen die drei ehemaligen DFB-Funktionäre Horst Rudolf Schmidt, Theo Zwanziger und Wolfgang Niersbach sowie gegen den ehemaligen Schweizer FIFA-Funktionär Urs Linsi erhoben. Den Beschuldigten werde vorgeworfen, im April 2005 die Mitglieder eines Aufsichtsorgans des DFB-Organisationskomitees für die WM in
[weiterlesen …]



Das Smart Home beliebig erweitern mit nützlichen Modulen

4. August 2019 | Von

Mit einem Smart Home System sorgen Sie nicht nur für größtmögliche Freiheit und eine gesteigerte Lebensqualität. Safety-Module machen es möglich, das eigene zu Hause perfekt zu sichern, vor Einbrüchen zu schützen und erlauben im Schadensfall das direkte Zugreifen auf die im Haus installierten Kameras mit dem Smartphone oder Tablet PC. Leben ältere Menschen gemeinsam mit
[weiterlesen …]



Nachhaltiger Umgang mit Wasser – Wir sind alle in der Pflicht

1. August 2019 | Von

Die Rekordhitze der letzten Wochen überzeugt vielleicht auch die letzten Skeptiker – mit unserem Klima ist etwas im Argen. Die bedenkliche Entwicklung in Richtung extremer Wetterereignisse bringt ungeahnte Auswirkungen mit sich, die sich nur durch eine Vielzahl an Maßnahmen abfedern lassen. Hier sind einerseits Politik und Industrie, andererseits aber auch die Bürger selbst in der
[weiterlesen …]



Versicherungen: Rechtzeitig Gedanken machen

1. August 2019 | Von

Es gibt einige Themen, über die man in der Schule nichts lernt. Dazu gehören beispielsweise die Steuererklärung und das breite Feld der Versicherungen – beides sind wichtige Bereiche. Einige Fakten sind hier zusammengetragen. Über Versicherungen denken die meisten Menschen erst nach, wenn es zu spät ist. Häufig erscheinen sie unnötig, weil man sie in der
[weiterlesen …]



Geld in Aktienfonds anlegen – so geht’s

1. August 2019 | Von

Sie haben längere Zeit gespart oder eine hohe Summe geerbt? Um Ihr Kapital zu vermehren, müssen Sie das Geld gewinnbringend anlegen. Das ist nicht so kompliziert, wie man denkt. In nur vier Schritten können Sie Ihr Erspartes einfach, schnell und sinnvoll investieren. Schritt 1: Das Grundprinzip verstehen Die wichtigste Regel lautet: Setzen Sie nicht alles
[weiterlesen …]



Baltimore Sun: US-Regionalzeitung verteidigt „Ratten“-Kommentar gegen Trump

30. Juli 2019 | Von
Donald Trump

Baltimore  – Herablassende Twitter-Botschaften von US-Präsident Donald Trump haben der US-Regionalzeitung „Baltimore Sun“ eine Welle der Zustimmung beschert. „Ich habe tonnenweise Zuschriften bekommen, die meisten positiv“, sagte Peter Jensen, Autor eines landesweit beachteten Leitartikels mit der Überschrift „Besser man hat ein paar Ratten, als man ist eine“, dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“. „Viele Leute sind über den
[weiterlesen …]



Sachsen-Anhalt: 22-Jähriger belästigt Frauen und pinkelt in Bus

28. Juli 2019 | Von

Halle (Saale)  – Auf einer Busfahrt in Sachsen-Anhalt ist es bereits am Samstagabend zu einer ungewöhnlichen Belästigung gekommen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, belästigte im Schienenersatzverkehr von Köthen nach Halle (Saale) ein 22-Jähriger drei Frauen im Alter von 18, 20 und 38 Jahre und urinierte in den Bus. Als die Bundespolizei am Zielort den
[weiterlesen …]



Scientologen nutzen Dating-Plattformen für neue Mitglieder

28. Juli 2019 | Von

Berlin  – Mitglieder von Scientology haben in mehreren Bundesländern versucht, über bekannte Datingplattformen im Internet neue Anhänger zu gewinnen. Das berichtet die „Welt am Sonntag“ unter Berufung auf Experten verschiedener Beratungsstellen. „Datingportale passen zur Strategie von Scientology, sich über die Hintertür in der Gesellschaft breitzumachen“, sagte Sabine Riede, Leiterin der Beratungsstelle Sekten-Info Nordrhein-Westfalen. Michael Utsch
[weiterlesen …]



Seenotretter im Mittelmeer wollen Italiens Strafandrohungen trotzen

26. Juli 2019 | Von

Regensburg  – Gemeinnützige Seenotrettungs-Organisationen wie Sea-Eye oder Mission Lifeline wollen den in Italien geplanten hohen Geldstrafen für das unerlaubte Befahren italienischer Gewässer trotzen. „Man kann uns mit finanziellen Strafen nicht davon abhalten, Menschen vor dem Ertrinken zu retten“, sagte der Sea-Eye-Vorsitzende Gorden Isler den Zeitungen des „Redaktionsnetzwerks Deutschland“. An das Menschenrecht auf Leben könne man
[weiterlesen …]



Weniger Kinder mit ADHS

25. Juli 2019 | Von

Berlin  – Die Zahl der Kinder mit Aufmerksamkeitsstörungen ist nach einem Höchststand im Jahr 2014 wieder rückläufig. Das geht aus einer Erhebung der Krankenkasse AOK hervor, über welche die „Rheinische Post“ (Donnerstagsausgabe) berichtet. Allerdings gibt es erhebliche regionale Unterschiede. Die meisten ADHS-Fälle werden in Brandenburg und Bayern diagnostiziert. Die AOK ermittelte, dass der Anteil der
[weiterlesen …]



„Blade Runner“-Star Rutger Hauer ist tot

24. Juli 2019 | Von

Heerenveen  – Der niederländische Schauspieler Rutger Hauer ist tot. Er starb bereits am Freitag im Alter von 75 Jahren in seinem Wohnort in Beetsterzwaag in der nördlichen Provinz Friesland. Sein Filmdebüt feierte Hauer im Jahr 1973 in „Türkische Früchte“, dessen Regisseur Paul Verhoeven ihm die Hauptrolle gab. Nach weiteren Filmen in den Niederlanden gab er
[weiterlesen …]



Rangnick fordert Lizenzpflicht für Bundesligamanager

23. Juli 2019 | Von

Leipzig – Ralf Rangnick, der ehemalige Manager von RB Leipzig (2018-2019), der heute im internationalen Fußball-Management des Red-Bull-Konzerns tätig ist, hat eine Lizenzpflicht für Manager von Bundesligavereinen gefordert. Das kam nicht bei jedem gut an: Seine Äußerungen sorgten für Kontroversen. „Dieses Geschäft sollte grundsätzlich von Leuten gemacht werden, die wissen, wie es funktioniert“, sagte Rangnick
[weiterlesen …]



Todesfall auf Deichbrand-Festival

22. Juli 2019 | Von

Cuxhaven – Auf dem Deichbrand-Festival bei Cuxhaven hat es am Wochenende einen Todesfall gegeben. Am Sonntagmorgen wurde eine 26-jährige Teilnehmerin leblos in ihrem Zelt gefunden, teilte die Polizei mit. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod der jungen Frau feststellen. Die Behörden nahmen die Ermittlungen auf. Hinweise, die auf Fremdverschulden oder auf die Einnahme illegaler
[weiterlesen …]



Geplantes EU-Kunstrasenverbot bedroht Amateur-Fußball

21. Juli 2019 | Von

Berlin  – Eine von der Europäischen Union geplante Richtlinie bedroht laut dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) rund 5.000 Fußballplätze im Land: Ab 2022 soll das Gummi-Granulat verboten sein, das auf Kunstrasenplätzen verwendet wird. Die EU-Mitgliedstaaten werden laut der geplanten Richtlinie verpflichtet, entsprechende Gesetze zu erlassen. Das Granulat ist einer der größten Verursacher für Umweltbelastungen durch Mikroplastik.
[weiterlesen …]



Smog belastet die Luft zunehmend

19. Juli 2019 | Von

Smog ist in den letzten Jahren immer wieder als Schlagwort in den Medien aufgetaucht. Besonders in Zusammenhang mit großen Weltmetropolen in China und den USA ist die Rede von verschmutzter Luft. Bilder von Menschen mit Atemmasken sieht man häufiger. Doch nicht nur ferne Länder sind betroffen, sondern auch in Deutschland sind Schmutzpartikel in der Luft
[weiterlesen …]



Bericht: Bundespolizei fädelte Abschiebung von Bremer Clan-Chef ein

14. Juli 2019 | Von

Bremen – Der Präsident der Bundespolizei, Dieter Romann, hat die Abschiebung eines berüchtigten Bremer Clan-Chefs mit dem Chef des libanesischen Grenz-Sicherheitsdienstes vorbereitet. Mit ihm habe Romann noch einen Tag vorher am 9. Juli telefoniert, berichtet die „Welt am Sonntag“ unter Berufung auf einen internen Vermerk für das Bundesinnenministerium. Das Telefonat und eine Dienstreise Romanns im
[weiterlesen …]



Leon Bauer, der „Löwe aus der Pfalz“: „Es war eine alles-oder-nichts-Entscheidung“

11. Juli 2019 | Von

Hatzenbühl – Boxen ist nicht nur sein Beruf, sondern seine Leidenschaft. Wenn man mit Leon Bauer über seine Passion spricht, sprudelt es förmlich aus ihm heraus. Der 20-Jährige, der unter dem Kampfnamen „Der Löwe aus der Pfalz“ antritt, wählt deutliche Worte, hat eine klare Meinung und ist authentisch. Im Interview mit dem Pfalz-Express spricht Leon
[weiterlesen …]



Kroatien ruft: Fünf Geheimtipps an der Adria

9. Juli 2019 | Von

Kristallklares Wasser, köstliche Spezialitäten und einsame Strände – Kroatien ist und bleibt ein beliebtes Reiseziel der Deutschen. Egal, ob man Entspannung oder Abenteuer sucht, in Kroatien wird man fündig. Nicht nur das schöne Klima und Wetter, sondern auch die Naturvielfalt und das reiche kulturelle Erbe machen das Land an der Adriaküste so attraktiv. Mit diesen
[weiterlesen …]



Wunderschöne Fernreiseziele – Da muss man einfach hin

9. Juli 2019 | Von

Die Feriensaison hat begonnen. Ferienzeit bedeutet für die meisten Menschen auch Reisezeit. Doch wohin soll´s gehen? Die europäische Mittelmeerküste in Spanien, Italien und Griechenland ist, wie fast jedes Jahr, von Touristen überlaufen und die heimischen Strände sind zwar eine klimaschonende Alternative zu Fernreisen, bieten aber nicht für jeden genug Abstand zum Alltag. Auch fehlt so
[weiterlesen …]



Bedrohung des Luftverkehrs durch Drohnen weiter auf hohem Niveau

9. Juli 2019 | Von

Berlin  – Die Bedrohung des Luftverkehrs durch Drohnen besteht auf hohem Niveau auch in diesem Jahr fort. Das berichtet die „Rheinische Post“ unter Berufung auf die Deutsche Flugsicherung. Demnach wurden in den ersten sechs Monaten bereits 70 Behinderungen registriert, 48 davon (69 Prozent) sogar im An- und Abflugbereich eines Flughafens. Mit 15 Meldungen war der
[weiterlesen …]



EKD wird kein eigenes Rettungsschiff kaufen

8. Juli 2019 | Von

Hannover  – Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) reagiert zurückhaltend auf Forderungen nach Anschaffung eines kirchlichen Rettungsschiffes für Flüchtlinge im Mittelmeer. „Es wäre nicht sinnvoll, als EKD ein eigenes Schiff zu kaufen“, sagte der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“. „Die Kirche ist weder eine Reederei noch eine Rettungs-NGO“, stellte Bedford-Strohm klar. Ein eigenes
[weiterlesen …]



„Hitlerjunge Salomon“ – Filmproduzent Artur Brauner im Alter von 100 Jahren gestorben

7. Juli 2019 | Von

Berlin  – Der polnischstämmige deutsche Filmproduzent Artur Brauner ist tot. Er starb am Sonntag im Alter von 100 Jahren in Berlin, berichtet die „Bild“ auf ihrer Internetseite unter Berufung auf Angaben der Familie Brauners. Der Produzent galt als einer der erfolgreichsten deutschen Filmschaffenden weltweit. In seiner Karriere produzierte er rund 300 Filme, unter anderem „Die
[weiterlesen …]



Alice Schwarzer beklagt „Tyrannei der politischen Korrektheit“

7. Juli 2019 | Von

Berlin  – Die Feministin und Publizistin Alice Schwarzer sieht das aktuelle Diskussionsklima in Deutschland kritisch. „Es gibt keinerlei Freude an kontroversen Diskussionen mehr, abweichende Meinungen werden verboten. Wir müssen dieser verdummenden Entwicklung dringend Einhalt gebieten“, sagte Schwarzer der „Welt am Sonntag“. Die Propaganda des islamischen Fundamentalismus scheine unter der Flagge der Toleranz und des Antirassismus
[weiterlesen …]



Vergewaltigung auf Mallorca: Weiterer Mann festgenommen

6. Juli 2019 | Von

Cala Rajada – Vier junge Mallorca-Urlauber wurden am Donnerstag kurz vor ihrem Rückflug nach Deutschland von der Guardia Civil festgenommen, nachdem sie von einer 18-Jährigen beschuldigt wurden, sie vergewaltigt zu haben. Am Freitag wurde nun ein weiterer Mann verhaftet. Einer der Verdächtigen war noch am Donnerstagabend wieder freigelassen worden, weil er mit der Tat nicht
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin