Freitag, 15. Dezember 2017

Ausstellung von Plakaten in der Sparkasse Rhein-Haardt: Erlebnistag gestern und heute

20. August 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Bad Dürkheim, Wirtschaft in der Region

Designer Klemens Kluge und Marketingleiter Gerhard Mentzel von der Sparkasse Rhein-Haardt geben den Startschuss für die Ausstellung zum Erlebnistag.

Bad Dürkheim – Mit einer Ausstellung in den Geschäftsräumen der Bad Dürkheimer Zentrale macht derzeit die Sparkasse Rhein-Haardt auf den 30. Erlebnistag Deutsche Weinstraße aufmerksam.

Der „Weinstraßentag“, wie der autofreie Sonntag im Volksmund heißt, wird am 30. August gefeiert und steht unter dem Motto „Die Pfalz lässt die Korken knallen“.

Bei der Ausstellung, die die Sparkasse Rhein-Haardt gemeinsam mit dem Landauer Designbüro „Kluge Gestaltung“ und der Pfalzwein-Werbung organisiert hat, werden 21 Originalplakate des Erlebnistags gezeigt.

Auch einige Werbemittel sowie Skizzenbücher des Grafikers Klemens Kluge sind zu sehen. Kluge hat seit 1991 alle Motive für den Erlebnistag entworfen, das jeweilige Motiv damit anschaulich werden lassen.

Die Plakate geben nicht nur einen Einblick in die Vielseitigkeit der Themen, unter der der 1985 ins Leben gerufene „Erlebnistag Deutsche Weinstraße“ bisher stand. Sie zeigen auch die Kreativität des Designers, der den Ideen der Organisation ein Gesicht verleiht und zum Jubiläum Korken knallen lässt.

So fanden zum Erlebnistag immer wieder ungewöhnliche und öffentlichkeitswirksame Aktionen statt, die gestalterisch umgesetzt wurden: 1987 wurde die längste Nationalfahne der Welt bejubelt, 1989 waren mehr als 100 Pfälzer Chöre mit von der Partie, 2000 wurde im Brunnen auf dem Neustadter Marktplatz der größte Sonnenblumen-Strauß der Welt gebunden, 2005 wurden (als Vorgeschmack auf die Fußball-Weltmeisterschaft mit Kaiserslautern als Spielort) zwei große Fußbälle vom Mittelpunkt der Weinstraße nach Norden und Süden gerollt.

Mit der Ausstellung macht die Sparkasse Rhein-Haardt auf eine Großveranstaltung aufmerksam, die für ihren Tourismus und die Weinstraße sowie die gesamte Region zu einem bedeutenden Ereignis und Erfolgsfaktor geworden ist.

Pfalzwein ist gemeinsam mit den Städten und Gemeinden an der Weinstraße Veranstalter des Erlebnistags. Die Sparkassen entlang der Deutschen Weinstraße unterstützen die beliebte Veranstaltung, die auch als das längste Weinfest der Pfalz gilt.

Die Ausstellung ist bis zum Erlebnistag während der normalen Geschäftszeiten in Bad Dürkheim zu sehen. Danach wird sie noch in den Geschäftsstellen in Neustadt und Grünstadt gezeigt.

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin