Wörth: Rollerfahrer schwer verletzt

10. Juni 2016 | Kategorie: Kreis Germersheim
Foto: dts Nachrichtenagentur

Foto: dts Nachrichtenagentur

Wörth – Gestern um die Mittagszeit wurde in Rollerfahrer bei einem Unfall in der Hanns-Martin-Schleyer-Straße schwer verletzt.

In Höhe der Bienwaldhalle wollte ein 15-jähriger Radfahrer an einer Fußgängerquerung nach links fahren und stieß mit dem Rollerfahrer zusammen.

Dieser stürzte zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Der Radfahrer wurde leicht verletzt. Beide Beteiligten kamen zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus. A

Wegen des Unfalls kam es bis etwa 12 Uhr zu Behinderungen im Bereich der Hanns-Martin-Schleyer-Straße.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin