Sonntag, 18. August 2019

Unfall bei Altdorf/Gommersheim: Rollerfahrer schwer verletzt – BMW fährt weiter

8. August 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße
Symbolbild pfalz-express.de

Symbolbild pfalz-express.de

Altdorf/Gommersheim –  Am Sonntagnachmittag (kurz nach 17 Uhr) wurde auf der Kreisstraße zwischen Altdorf und Gommersheim ein 67-jähriger Rollerfahrer bei einem Unfall schwer verletzt.

Grund war offenbar, dass ein BMW (5er Modell, rot) dem Rollerfahrer auf dessen Spur entgegen kam, weil er gerade ein anderes Auto überholte.

Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste der Rollerfahrer auf den Grünstreifen ausweichen, kam zu Fall und zog sich schwere Verletzungen zu. Der Mann musste mit dem Rettungshubschrauber in die Unfallklinik nach Ludwigshafen geflogen werden. Der BMW-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den verunfallten Rollerfahrer zu kümmern.

Die K 6 zwischen Altdorf und Gommersheim wurde für eine Stunde voll gesperrt. Die Ermittlungen dauern an, teilte die Polizei mit.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizei in Edenkoben unter der Telefonnummer 06323-955-0 oder per E-Mail an piedenkoben@polizei.rlp.de zu melden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin