Donnerstag, 24. Oktober 2019

Kurz informiert: Neuburg: Unfall mit schwerverletztem Radfahrer/Wörth: Reifen plattgestochen

14. April 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Foto. dts Nachrichtenagentur

Neuburg/Hagenbach – Am späten Nachmittag des 13.April überquerte ein 76jähriger Radfahrer die Fahrbahn in RichtungL 556 von Neuburg in Richtung Hagenbach in Höhe des Kieswerks Wolf und Müller.

Ein PKW-Fahrer konnte trotz Bremsversuch und Ausweichmanöver einen Zusammenprall nicht vermeiden Der Radfahrer wurde schwer verletzt und durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert.

Neuburg: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Radfahrer

Am späten Nachmittag des 13.April überquerte ein 76jähriger Radfahrer die Fahrbahn in RichtungL 556 von Neuburg in Richtung Hagenbach in Höhe des Kieswerks Wolf und Müller- Ein PKW-Fahrer konnte trotz Bremsversuch und Ausweichmanöver einen Zusammenprall nicht vermeiden Der Radfahrer wurde schwer verletzt und durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert.

Wörth: Sachbeschädigung an sechs geparkten Pkw

In der Nacht vom 12./13. April wurden in Wörth an sechs geparkten Pkw Reifen platt gestochen. Der Schaden beläuft sich auf etwa 1.200 Euro. Die Pkw waren in der Max-Bergmann-Straße, der Hanns-Martin-Schleyer-Straße und der Kastanienstraße geparkt. Gegen 22.45 Uhr vernahmen Zeugen schreiende Jugendliche in der Kastanienstraße. Ob sie mit den Beschädigungen in Zusammenhang stehen, ist nicht bekannt. Die Polizei Wörth bitte um Zeugenhinweise.    (PI Wörth/red)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin