Montag, 24. Juni 2024

Wörth: Mann schlägt mit Beil auf Hund ein

29. Dezember 2023 | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild: Tyler Lastovich / Pexels

 
Wörth – Zu einem heftigen Streit zwischen zwei Hundebesitzern kam es am Donnerstagmorgen (28. Dezember 2023) in Wörth.
 
Ein 48-jähriger Mann war mit seinem ungarischen Vorsteherhund spazieren, als ihm ein 52-jähriger Radfahrer mit seinem Fox-Terrier entgegenfuhr.
 
Der Vorsteherhund riss sich los und rannte auf den Radfahrer zu, der daraufhin ein Beil mit aufgesetztem Klingenschutz  zückte und mehrfach auf den Hund einschlug. Der Hund wurde am Kopf verletzt, überlebte aber den Angriff. Das Verhalten des ungarischen Vorsteherhundes soll – den ersten Ermittlungen zufolge – begrüßend und nicht aggressiv gewesen sein, so die Polizei.
 
Die Polizei ermittelt nun, ob der Radfahrer zur Verteidigung oder als Überreaktion handelte und ob beide Hundehalter ihre Pflichten verletzt haben.
Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen