Mittwoch, 29. Januar 2020

Wörth – LKW-Fahrer erleidet Schwächeanfall

6. Dezember 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild: Pfalz-Express

Wörth. Am 5. Dezember war gegen 20 Uhr ein 52-jähriger LKW-Fahrer auf der B10 in Richtung Karlsruhe unterwegs. Der Fahrer erlitt im Bereich des Wörther Troges einen Schwächeanfall und verlor die Kontrolle über seinen mit Gefahrgut beladenen LKW.

Das Fahrzeug kam schließlich quer auf der Fahrbahn zum Stehen. Glücklicherweise wurde bei dem Verkehrsunfall kein weiterer Verkehrsteilnehmer verletzt. Dem Fahrer wurde durch Ersthelfer unmittelbar geholfen und er wurde an den Rettungsdienst übergeben.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin