Mittwoch, 23. Oktober 2019

Wörth: 28. Handball-Jugendturnier des TV am Wochenende

4. Januar 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Sport Regional
Archivbild von 2016. Foto: v. privat

Archivbild: Ehrungen 2016.
Foto: v. privat

Wörth – Am Wochenende (5. Bis 7. 1.) läuft das 28. Jugend-Handballturnier des TV 03 Wörth, der Sparkassen-Cup – wie es seit ein paar Jahren genannt wird, da die Sparkasse Germersheim-Kandel Hauptsponsor ist.

Eigentlich sollte es vor Rundenbeginn am Ende der Sommerferien in Rheinland-Pfalz stattfinden. Aber aufgrund der noch andauernden Ferien in einigen Bundesländern und des frühen Rundenbeginns in der Pfalz konnte nicht die übliche Teilnehmerzahl erreicht werden. Die Abteilungsleitung entschloss sich, das Turnier auf das erste Januarwochenende zu verlegen als Vorbereitungsturnier für die Rückrunde.

Allerdings blieb die Anmeldezahl mit 32 Teams jetzt auch hinter den Erwartungen zurück, was wiederum auch an den Ferien in Rheinland-Pfalz und an anderweitig stattfindenden Turnieren liegt. „Trotzdem spielen wir von Freitag bis Sonntag in zwei Hallen und geben den Jugendlichen die Möglichkeit zur Begegnung mit anderen Mannschaften“ meinen Abteilungsleiter Helmut Wesper und Turnierorganisator Sascha Börkel.

Beginn ist am Freitag mit der weiblichen C-Jugend um 16.45 Uhr in der Bienwaldhalle, ehe die männliche B-Jugend um 18 Uhr in der Dorschberg- und in der Bienwaldhalle und die weibliche A-Jugend ebenfalls in diesen beiden Hallen um 19.30 Uhr bis nach 22 Uhr folgen. Samstags ist die männliche D-Jugend von 11 bis 14 Uhr  in der Bienwaldhalle an der Reihe.

Sonntags beginnt die weibliche E-Jugend um 10.45 Uhr in der Bienwaldhalle. Die männliche E-Jugend folgt mit zehn Teams um 13 Uhr in der Bienwald- und in der Dorschberghalle. Den Abschluss macht die weibliche B-Jugend in der Dorschberg- und Bienwaldhalle ab 15.45 Uhr bis 18.30 Uhr. Die Siegerehrungen finden alle in der Bienwaldhalle statt.

Archivbild: Ehrungen 2016. Foto: v. privat

Archivbild: Ehrungen 2016.
Foto: v. privat

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin