Samstag, 29. Februar 2020

VR Bank Südpfalz und LJO-Brass überreichen Reinerlös aus Rülzheimer Weihnachtskonzert

4. Februar 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Wirtschaft in der Region

V.li.: Christian Bauchhenß (Regionaldirektor der VR Bank Südpfalz), Brigitta Grieser-Eise und Hartmut Ehret (Förderschule mit dem Schwerpunkt Sprache), Andrea Hinderberger (Katholische Kirchenstiftung St. Mauritius), Johannes Leiner (LJO-Brass) und Rudi Jud (Förderverein Braun’sche Stiftung).
Foto: über VR Bank Südpfalz

Rülzheim –  Einen Reinerlös von 3.750 Euro aus dem Weihnachtskonzert mit dem Blechbläserensemble LJO-Brass (am vierten Adventssonntag des vergangenen Jahres in der Katholischen Kirche St. Mauritius) übergaben unlängst der Kopf des Ensembles, Johannes Leiner, und der Regionaldirektor der VR Bank Südpfalz, Christian Bauchhenß in der Genossenschaftsbank an drei Rülzheimer Einrichtungen.

Je 1.250 Euro nahmen Rudi Jud und Wolfgang Kuhn für den Förderverein der Braun’schen Stiftung entgegen, Brigitta Grieser-Eise und Hartmut Ehret für die Förderschule mit dem Schwerpunkt Sprache und Andrea Hinderberger für die Katholische Kirchenstiftung.

Bauchhenß und Leiner ließen den Konzertabend nochmals Revue passieren und waren immer noch voller Begeisterung von der stimmungsvollen und festlichen Atmosphäre in der Mauritiuskirche. Gemeinsam kündigten sie an, auch 2020 in Rülzheim ein Weihnachtskonzert durchzuführen. Wer in diesem Jahr LJO-Brass begleitet, wollte Leiner allerdings noch nicht verraten.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin