Sonntag, 21. Juli 2019

Jubiläum: Filialbereichsleiter Jens Fosselmann seit 25 Jahren bei VR Bank Südpfalz

12. Februar 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Wirtschaft in der Region

Jens Fosselmann (mitte) feierte im Februar sein 25-jähriges Dienstjubiläum bei der VR Bank Südpfalz. In einer Feierstunde gratulierten (v.l.n.r.): Clifford Jordan (Vorstandsmitglied), Silke Weber (stellv. Betriebsratsvorsitzende), Christian Bauchhenß (Regionaldirektor) und Jürgen Büchler (Vorstandsmitglied).
Foto über VR Bank Südpfalz

Rülzheim/Kuhardt – Jens Fosselmann, Leiter der Filialbereiche Rülzheim und Kuhardt der VR Bank Südpfalz, feierte am 1. Februar sein 25-jähriges Dienstjubiläum bei der südpfälzischen Genossenschaftsbank.

Die Vorstandsmitglieder Jürgen Büchler und Clifford Jordan luden zum Sektempfang und dankten dem Jubilar – gemeinsam mit Fosselmanns Vorgesetztem Christian Bauchhenß und dem Betriebsrat – für „seine Treue, Loyalität und die hervorragende Arbeit in all den Jahren.“

Der gelernte Bankkaufmann begann seine Laufbahn bei der VR Bank Südpfalz als Serviceberater in Rülzheim. Schnell wurden seine vielseitigen Qualitäten und Kompetenzen in der Kundenberatung deutlich, so dass Fosselmann ab 1997 vermögende Privatkunden im Regionalmarkt Rülzheim betreute.

Jordan lobte seine Kontinuität und hob hervor, dass der 46-jährige Hördter seither als Experte in diesem Geschäftsfeld im Marktbereich Rülzheim tätig war. Seine langjährigen und umfassenden Kenntnisse rund um den Markt und seine Menschen gaben für Regionaldirektor  Bauchhenß Anfang des Jahres den Ausschlag, ihm die Leitung der Filialbereiche Rülzheim und Kuhardt zu übertragen. „Herr Fosselmann ist ein versierter Ansprechpartner in allen Bereichen des Bankgeschäfts und ein sehr guter Repräsentant unseres Hauses“, so der Regionaldirektor. „Ganz genossenschaftlich steht stets der Kunde bei ihm im Mittelpunkt. Ich freue mich sehr darüber, dass er meine „rechte Hand“ in Rülzheim und Kuhardt ist.“

Führungskräfte und Betriebsrat wussten seine lockere und unterhaltsame Art zu schätzen, mit der Fosselmann stets zu einer guten Atmosphäre in seinem Arbeitsumfeld beitrug. Geradlinigkeit und Bodenständigkeit sorgten für großes Vertrauen bei den Kunden, fügte die stellvertretende Vorsitzende des Betriebsrates Silke Weber an.

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin