Montag, 24. Februar 2020

Von Schwarz nach Rot: Frank Mentrup ist Karlsruhes neuer Oberbürgermeister

3. Dezember 2012 | noch keine Kommentare | Kategorie: Nachrichten, Nordbaden

Dr. Frank Mentrup hat es bereits im ersten Wahlgang geschafft und wird nun neuer Oberbürgermeister von Karlsruhe. (Foto: Mentrup)

Karlsruhe – Der 48-jährige SPD-Politiker und Arzt Frank Mentrup hat das bislang schwarze Karlsruhe rot eingefärbt und wird nun der neue Oberbürgermeister der badischen Nachbar-Metropole.

Der Staatssekretär im baden-württembergischen Kultusministerium erreichte bei der Wahl am Sonntag die absolute Mehrheit – mit einem klaren Vorsprung.

Nach Auszählung der Wahlbezirke kam der gemeinsame Kandidat von SPD, Grünen und Karlsruher Liste auf 55 Prozent. Haupt-Herausforderer Ingo Wellenreuther (CDU) schaffte lediglich 35 Prozent.

Mentrup ist damit bereits bei der ersten Wahl zum neuen OB von Karlsruhe gewählt und tritt am 1. März 2013 die Nachfolge von Heinz Fenrich antreten.

Der neuerliche SPD-Triumph bedeutet auch eine weitere Schlappe für die Südwest-CDU, was die Diskussionen um Wählerverluste in Großstädten weiter anfachen dürfte.(cli/red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin