Sonntag, 08. Dezember 2019

Volkstrauertag in Kandel mit Bürgermeistern aus Reichshoffen und Whitworth

15. November 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Achivbild. Pfalz-Express

Kandel – Am 17. November wird um 11:30 Uhr der Volkstrauertag der Stadt am Ehrenmal des Friedhofs in Kandel begangen.

Zum ersten Mal ist neben dem Bürgermeister der französischen Partnerstadt Reichshoffen, Hubert Walter, auch die Bürgermeisterin aus der englischen Partnerstadt Whitworth, Lynda Barnes, auf Einladung von Bürgermeister Michael Niedermeier bei den Gedenkfeierlichkeiten in Kandel dabei. Beide werden – ebenfalls erstmalig – auch einige Worte zum Gedenken sprechen.

Landrat Fritz Brechtel hat sich angekündigt und auch die Fahnenträger der Tricolore/Ehrenstandarte aus Reichshoffen wollen in der Geschichte bisher einmalig am Volkstrauertag teilnehmen.

„Wir werden damit ein wunderbares Zeichen für Europa, gegen Nationalismus und für ein friedliches Miteinander setzen und gemeinsam der Opfer der Weltkriege auf allen Seiten gedenken“, sagt Niedermeier.

Umrahmt wird die Veranstaltung vom Volkschor und dem Männerchor Frohsinn, der Stadtkapelle Kandel und mit Beiträgen von Schülern der IGS und Realschule Plus Kandel.

„Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen und darüber berichten würden. Diese Einladung geht auch an alle Bürgerinnen und Bürger“, so der Stadtbürgermeister.

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin