Dienstag, 22. Oktober 2019

Realschule plus Kandel besucht Collège Françoise Dolto Reichshoffen

4. Februar 2013 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Partnerschaftlicher Austausch: Grundstein für neue Freundschaften. Fotos: coge

Kandel/Reichshoffen – Anlässlich des 50. Jahrestages der Unterzeichnung des Elysée-Vertrages zwischen Frankreich und Deutschland fuhren am 22. Januar 24  Schüler der IGS Kandel und der Realschule Plus Kandel in die elsässische Partnerstadt Reichshoffen.

Nach der Begrüßung stellten die Gruppen die Ergebnisse vor, die sie zuvor zum Thema im Unterricht erarbeitet hatten. Danach gab es ein kleines Frühstück, das die französischen Schüler und Lehrer für die Gäste vorbereitet hatten. Anschließend trafen sich die Jugendlichen zur Arbeit in verschiedenen „ateliers“ mit unterschiedlichen Inhalten.  So gab es z.B. eine Zeitung zu gestalten, deutsche und französische Redewendungen zu vergleichen, das Logo des Jahrestages farbig zu verzieren, Symbole der deutsch-französischen Zusammenarbeit und Freundschaft zusammenzutragen und einen Einblick in aktuelle französische Musiktitel zu gewinnen. Das Mittagessen wurde in der Schulkantine serviert, bevor die Schüler zu einem Stadtrundgang durch Reichshoffen aufbrachen.

Beeindruckt wurden die Gäste durch das Glockenspiel der Kirche, das die beiden Nationalhymnen und die Europahymne erklingen ließ. Im Anschluss daran legten die Vertreter der Städte Reichshoffen und Kandel gemeinsam einen Kranz am Gefallenendenkmal nieder. Die guten Beziehungen zwischen Kandel und Reichshoffen wurden außerdem dadurch zum Ausdruck gebracht, dass die Schüler, sich an den Händen haltend, das Geschehen umrahmten.

Abschließend fand ein Empfang im Rathaus statt, bei dem der elsässische Bürgermeister den Wunsch äußerte, die Schüler mögen diese Erlebnisse partnerschaftlicher Zusammenarbeit auch an zukünftige Generationen weitergeben. (coge)

Informatives über 50 Jahre deutsch-französische Beziehungen.

 

Ansprache von Bügermeister Hubert Walter. Rechts daneben: Beigeordneter Norbert Rapp aus Kandel.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin