Sonntag, 22. Mai 2022

Verteidigungsministerin von der Leyen kommt zu öffentlichem Gelöbnis aufs Hambacher Schloss

29. April 2019 | Kategorie: Kreis Germersheim, Kreis Südliche Weinstraße, Landau, Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen bei einem Besuch in der Südpfalz-Kaserne in Germersheim 2017.
Foto: Pfalz-Express/Licht

Neustadt/Germersheim – Am 23. Mai legen Rekruten des Luftwaffenausbildungsbataillons aus Germersheim (Südpfalz-Kaserne) und des ABC-Abwehrbataillons 750 Baden auf dem Hambacher Schloss das Feierliche Gelöbnis ab.

Die Soldaten erwarten dieses Mal hohen Besuch: Die Gelöbnisrede hält Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU), denn am  23. Mai 2019 wird das Grundgesetz siebzig Jahre alt.

Das Luftwaffenausbildungsbataillon hält regelmäßig öffentliche Gelöbnisse ab. Zum Luftwaffenausbildungsbataillon gehören auch  zwei Kompanien, die im fränkischen Roth stationiert sind. Für diesen Tag gelten besondere Sicherheitsmaßnahmen, teilte das Bataillon mit.

Von der Leyen war schon einmal in der Region und hatte im August 2017 die Südpfalz-Kaserne und die Stadt Germersheim besucht. (red/cli)

Nachtrag: Hier geht es zum Bericht über den Besuch der Verteidigungsministerin

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen