Freitag, 30. Juli 2021

ver.di-Streik: (Schul)Busverkehr in Südpfalz und Südwestpfalz stark behindert

22. Juni 2021 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Landau, Regional, Südwestpfalz und Westpfalz

Foto: dts Nachrichtenagentur

Südpfalz/Südwestpfalz – Die Gewerkschaft ver.di streikt und hat am 22. Juni Busdepots und mehrere zentrale Haltestellen in der Südpfalz und Südwestpfalz blockiert. Deshalb kommt es zu Verspätungen und Fahrtausfällen.

Der gesamte Schulbusverkehr um Bad Bergzabern (Schulzentrum, GS Steinfeld, GS Dörrenbach, GS Gleiszellen-Gleishorbach) entfällt. Außerdem schwer betroffen ist der Schulbusverkehr um Dahn, auch dort entfallen einige Verbindungen, teilte die Queichtal Nahverkehrsgesellschaft GmbH am Dienstag mit.

„Wir weisen explizit darauf hin, dass es auch an anderer Stelle zu Verspätungen und Fahrtausfällen kommen wird. Es ist nicht abzusehen, an welchen Stellen die Blockaden der Gewerkschaft noch auftreten werden“, so Jan Demand, Betriebsleiter Südpfalz. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin