Dienstag, 19. Januar 2021

Beiträge zum Stichwort ‘ Kita-Streik ’

Kita-Streit: Verdi lehnt Schlichtungsergebnis ab

11. August 2015 | Von

Berlin – Die Bundestarifkommission der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat die Schlichtung im Kita-Streit für gescheitert erklärt, wenn die Verhandlungen mit den Arbeitgebern am kommenden Donnerstag keine Verbesserungen des Schlichterspruchs ergeben. „Das Ergebnis der Mitgliederbefragung ist ein deutliches Signal an die Gewerkschaften, aber auch an die Arbeitgeber“, sagte der Verdi-Vorsitzende Frank Bsirske. „Die Schlichtung hat ihre befriedende
[weiterlesen …]



Landkreistag: Neuer Kita-Streik würde Fass zum Überlaufen bringen

11. August 2015 | Von

Berlin  – Nachdem die Mitglieder der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi den Schlichterspruch für den Sozial- und Erziehungsdienst abgelehnt haben, wächst die Sorge vor neuen Kita-Streiks. „Ein erneuter Streik würde das Fass zum Überlaufen bringen, aus gewerkschaftspolitischen Motiven gesellschaftliche Realitäten verkennen und die finanziellen Möglichkeiten der Kommunen überschätzen“, sagte Hans-Günter Henneke, Hauptgeschäftsführer beim deutschen Landkreistag, der „Rheinischen Post“
[weiterlesen …]



Wilde 13 und Villa Mahla ab Montag, 8. Juni wieder geöffnet

8. Juni 2015 | Von

Landau. Die beiden kommunalen Kindertagesstätten in Landau, die „Wilde 13“ und die „Villa Mahla“ öffnen nach Beginn des Schlichtungsverfahrens am Montag wieder ihre Pforten: Von 7 bis 17  Uhr stehen die Teams wie gewohnt für die Betreuung der Kinder zur Verfügung. Als Geschäftsführer der Einrichtungen und Jugenddezernent zeigte sich Bürgermeister Thomas Hirsch jetzt erleichtert, dass
[weiterlesen …]



Ingenthron stellt Antrag im Stadtrat: „Stadt erstattet Eltern Kita-Beiträge“

3. Juni 2015 | Von

Landau. Der Streik der Erzieherinnen und Erzieher in den kommunalen Kindertagesstätten geht nun bereits in die vierte Woche. „Wir haben Verständnis für die Motive der Streikenden. Sie nutzen mit dem Arbeitskampf ein ihnen zustehendes Grundrecht“, so SPD-Fraktionsführer im Stadtrat, Dr. Maximilian Ingenthron. Aus diesem Hintergrund heraus hat Ingenthron im Namen der SPD-Stadtratsfraktion den folgenden Antrag
[weiterlesen …]



Streik geht weiter: Einrichtung von Notgruppen in der Kita „Kugelstern“ Edenkoben

25. Mai 2015 | Von

Edenkoben. Wie Ricarda Timm, die Leiterin der Kindertagesstätte (Kita) „Kugelstern“ Edenkoben mitteilte, wird die Belegschaft der Kita den begonnen Streik unbefristet weiterführen. In Absprache mit dem Kreisjugendamt und der Verbandsgemeindeverwaltung werden ab Dienstag, 26. Mai zwei Notgruppen eingerichtet. Die Kindertagesstätte wird von 8 bis 14 Uhr geöffnet sein, Mittagessen wird ebenfalls angeboten. Bei Fragen können
[weiterlesen …]



Kita-Streik in Landau: Hirsch und Ingenthron zeigen sich solidarisch mit den Streikenden

13. Mai 2015 | Von

Landau. Die Gewerkschaften haben zu einem unbefristeten Streik der Erzieherinnen und Erzieher in den Kindertagesstätten aufgerufen. „Das ist eine schwierige Zeit für Eltern, die berufstätig sind und nun andere Betreuungsmöglichkeiten für ihre Kinder suchen müssen“, so Hirsch. Es sei aber auch eine schwierige Zeit für Arbeitgeber, wenn ihre Mitarbeiter plötzlich ausfallen, weil sie ihre Kinder
[weiterlesen …]



Neustadt: Weitere Kitas schließen sich dem Streikaufruf an

11. Mai 2015 | Von

Neustadt. Neben der Kita Pestalozzistraße und der Kinderkrippe Le Quartier Hornbach schließt sich ab Dienstag, 12. Mai, das Personal der Einrichtungen in Duttweiler und der Kita Altes Schulhaus in Lachen-Speyerdorf dem Streikaufruf an, und zwar ebenfalls unbefristet. Zusätzlich werden einzelne Mitarbeiterinnen anderer Kitas die Arbeit tageweise niederlegen. In der Kita Westschule wird für die Kinder,
[weiterlesen …]



Unbefristeter Kita-Streik ab 8. Mai 2015 auch in der Pfalz: Gewerkschaft schaltet Streikhotline für Eltern

8. Mai 2015 | Von

Pfalz. Nachdem sich bei der Urabstimmung in den letzten Tagen 93,44  Prozent der ver.di – Mitglieder für einen unbefristeten Kita-Streik ausgesprochen hatten, beginnen die Streiks  am Freitag, 8. Mai 2015, auch in der Pfalz. Die Gewerkschaft und der Beamtenbund dbb rufen dabei ca. 500 Beschäftigte aus rund 50 Einrichtungen des Sozial- und Erziehungsdienstes (Kitas, Horte,
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin