Montag, 18. Oktober 2021

Beiträge zum Stichwort ‘ Dietmar Seefeldt ’

Dietmar Seefeldt will SÜW-Landrat werden und stellt sich vor: Persönliches und Politisches

22. Februar 2017 | Von

Edenkoben. Dietmar Seefeldt, designierter Landratskandidat der CDU SÜW, hat sich in zwei Veranstaltungen den Bürgern in Bad Bergzabern und Edenkoben vorgestellt. Die Idee, sich Parteimitgliedern, aber natürlich auch allen anderen Bürgern noch bekannter zu machen, habe ihn überzeugt, so Seefeldt am Dienstag in Edenkoben: „Das hat der Mitbewerber (Torsten Blank-die Red.) bisher nicht getan.“ Seefeldts
[weiterlesen …]



Landratswahl Südliche Weinstraße: CDU-Kreisvorstand einstimmig für Dietmar Seefeldt

8. Februar 2017 | Von

Offenbach. Der CDU-Kreisvorstand steht einstimmig hinter der Kandidatur von Dietmar Seefeldt als Landratskandidat. Der 46-Jährige Offenbacher hatte am 6. Februar vor dem Vorstand seine Bereitschaft zur Kandidatur bekräftigt. Offiziell als CDU-Landratskandidat nominiert wird Seefeldt in einer Mitgliederversammlung der Kreis-CDU am 6. März 2017 in Herxheim. Vorher gibt es zwei Kandidatenforen am 20. und 21. Februar
[weiterlesen …]



Marcus Ehrgott und Dietmar Seefeldt: „Finger weg von den Grundschulen in SÜW!“

3. Februar 2017 | Von

SÜW. „Das angekündigte Vorhaben der Kultusministerin die kleinen Schulstandorte in Rheinland-Pfalz, darunter Wernersberg, auf den Prüfstand zu stellen, ist absolut der falsche Ansatz. „Kurze Beine – kurze Wege“, so lautet seit Jahrzehnten das Erfolgsrezept im Flächenland Rheinland-Pfalz. Wer das nicht versteht, der versteht das Flächenland Rheinland-Pfalz nicht“, so kommentiert der CDU-Kreisvorsitzende Marcus Ehrgott die aktuelle
[weiterlesen …]



Mitgliederparteitag der CDU Südliche Weinstraße bestätigt Kreisvorsitzenden: Marcus Ehrgott kann sich über starken Rückhalt freuen

27. April 2016 | Von

Rohrbach. Alle 250 Stühle des Rohrbacher Dorfgemeinschaftshauses wurden gestern Abend gebraucht. Die Veranstalter des Mitgliederparteitags der CDU Südliche Weinstraße hatten nur mit der Hälfte der Besucher gerechnet. Nachdem alle mit Essen und Getränken ausgestattet waren, konnten die Tagesordnungspunkte abgearbeitet werden. Kreisvorsitzender Marcus Ehrgott schlug zunächst Dr. Brechtel als Versammlungsleiter vor, der auch bestätigt wurde. In
[weiterlesen …]



70 Jahre CDU Offenbach: Geschichte der Partei eng mit Ortsgeschichte verknüpft

24. April 2016 | Von

Offenbach. Der CDU Ortsverband Offenbach wurde 70 Jahre und feierte dies mit einer Geburtstagsveranstaltung in den Räumlichkeiten des Queichtalmuseums. Offenbach lebt mit seiner Tradition und es lebt durch ehrenamtliches und politisches Engagement. So standen nicht zuletzt die Verdienste von CDU-Mitgliedern im Mittelpunkt der Veranstaltung. Ottmar Garrecht ist mittlerweile 60 Jahre in der Partei, Gerhard Kneifeld
[weiterlesen …]



1. rheinland-pfälzische Flüchtlingsgipfel: Südpfälzer Politiker nahmen teil

15. Januar 2015 | Von

Mainz. Eine gute Integration von Asylbewerbern ist nur dann möglich, wenn neben der Unterbringung auch die soziale Begleitung, die Sprachförderung und die berufliche Integration umfassend gefördert werden, erklärt die CDU-Landtagsabgeordnete Christine Schneider beim 1. rheinland-pfälzischen Flüchtlingsgipfel in Mainz. Es müsse ganzheitlich gedacht werden und das Miteinander aller Beteiligten mehr gefördert werden. In Landau leben derzeit
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin