Donnerstag, 18. August 2022

Beiträge zum Stichwort ‘ ADD ’

Kreis Bad Dürkheim: ADD genehmigt Kreishaushalt in vorgelegter Form

27. April 2016 | Von

Bad Dürkheim. Der Haushalt 2016 des Landkreises Bad Dürkheim wurde von der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier (ADD) in der Form genehmigt, wie er von der Kreisverwaltung vorgelegt wurde. Auch die geplanten Investitionskredite in Höhe von 6,7 Millionen Euro wurden von der ADD genehmigt. Damit können die geplanten Projekte bei Katastrophenschutz, Kreisstraßen und insbesondere die energetische
[weiterlesen …]



Feierstunde im Stiftungswesen: ADD Präsidentin würdigt das nachhaltige Engagement von über 1.060 Stiftungen in Rheinland-Pfalz

4. August 2015 | Von

Trier/Rheinland-Pfalz – Mit einer Feierstunde im Stiftungswesen 2015 hat die Präsidentin der Aufsichts-und Dienstleistungsdirektion (ADD), Dagmar Barzen, den Einsatz der Stifter für das Gemeinwohl der seit Mitte des vergangenen Jahres in Rheinland-Pfalz neu gegründeten Stiftungen gewürdigt. „Ich finde es großartig, dass Sie sich in den Dienst einer guten Sache stellen und mit Ihrem bürgerschaftlichen Engagement
[weiterlesen …]



Keine Beanstandungen: ADD genehmigt Neustadter Haushalt 2015 ohne Auflagen

24. März 2015 | Von

Neustadt. Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) in Trier hat den Gesamthaushalt 2015 der Stadt Neustadt an der Weinstraße ohne weitergehende Auflagen oder Beanstandungen genehmigt. Insbesondere das Kreditvolumen in Höhe von 7,3 Millionen Euro sowie die Verpflichtungsermächtigungen in Höhe von knapp 4,5 Millionen Euro wurden in vollem Umfang genehmigt. 2015 kann Neustadt an der Weinstraße mit
[weiterlesen …]



Berufsbildende Schule SÜW will neue Bildungsangebote schaffen – ADD entscheidet

12. Februar 2015 | Von

SÜW. Bereits im vergangenen Jahr hatte die Berufsbildende Schule SÜW beim Bildungsministerium Rheinland-Pfalz die Einrichtung weiterer Bildungsgänge beantragt – leider waren diese wegen Lehrermangel verwehrt worden. Zum Ende des letzten Jahres wurden nun durch die Zuweisung von sechs neuen Lehrkräften erneut die Anträge eingereicht, um am Standort Annweiler weitere Bildungsgänge im Gesundheits- und Sozialbereich zu
[weiterlesen …]