Freitag, 24. Januar 2020

Syrien: Anti-IS-Allianz erobert Rakka zurück

17. Oktober 2017 | 1 Kommentare | Kategorie: Nachrichten, Weltgeschehen
Foto: dts Nachrichtenagentur

Foto: dts Nachrichtenagentur

Rakka  – In Syrien ist die Stadt Rakka offenbar vollständig von der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) zurückerobert worden.

Das erklärte das von der internationalen Anti-IS-Koalition unterstützte Militärbündnis SDF übereinstimmenden Medienberichten zufolge am Dienstag. Der IS hatte die Stadt im Syrischen Bürgerkrieg unter seine Kontrolle gebracht.

Rakka galt lange Zeit als Kommandozentrale und wichtigster militärischer Stützpunkt der Terrormiliz. Das überwiegend aus Kurden bestehende Rebellenbündnis SDF hatte im November 2016 mit der Rückeroberung der IS-Hochburg begonnen. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Ein Kommentar auf "Syrien: Anti-IS-Allianz erobert Rakka zurück"

  1. Johannes Zwerrfel sagt:

    Prima,

    dann nix wie heim liebe Syrer, das LAND WIEDER AUFBAUEN!
    Familienzusammenführung im Heimatland!

Directory powered by Business Directory Plugin