Montag, 23. November 2020

Pirmasens: Toter Mann mit schweren Kopfverletzungen entdeckt

12. September 2013 | noch keine Kommentare | Kategorie: Rheinland-Pfalz

Foto: dts Nachrichtenagentur

Pirmasens  – Im rheinland-pfälzischen Pirmasens hat am 11. September eine Frau zufällig die Leiche eines schwer am Kopf verletzten Mannes entdeckt.

Der Tote lag auf offener Straße vor einem Garagentrakt, wie die Polizei mitteilte. Die Obduktion der Leiche ergab, dass der Mann aufgrund der schweren Kopfverletzungen starb. Die Identität des Toten konnte mittlerweile ebenfalls festgestellt werden. Es handelt sich um einen 28-Jährigen aus Pirmasens.

Aufgrund der Umstände und der Verletzungen ermittelt die Kriminalpolizei in Richtung eines Kapitalverbrechens. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin