Samstag, 27. November 2021

Lingenfeld: Unbekannter Toter im Wasser ist identifiziert

4. Dezember 2013 | Kategorie: Kreis Germersheim
Foto: dts Nachrichtenagentur

Foto: dts Nachrichtenagentur

Lingenfeld – Rätselhaft bleibt es doch: Bei der am Sonntag im Lingenfelder Schäferweiher aufgefundenen Leiche handelt es sich um einen 61-jährigen Mann aus Lahr (Schwarzwald).

Dieser war bereits seit fast einem Jahr als vermisst gemeldet, sein Verbleib konnte bislang nie geklärt werden. Im Rahmen der durchgeführten Obduktion wurde auch eine Liegezeit im Wasser über mehrere Monate festgestellt.

Die Identität des Mannes konnte anhand des Vergleichs des Zahnstatus einwandfrei festgestellt werden. Hinweise auf ein Gewaltverbrechen ergaben sich bei der Obduktion nicht.

Wie der Mann ins Wasser kam, bleibt dennoch offen. (pi-landau/red)

Lesen Sie dazu auch:  Wasserleiche im Lingenfelder Altrhein entdeckt: Kripo Landau ermittelt

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin