Sonntag, 15. Dezember 2019

Ottersheim: Wald brennt – Brandstiftung vermutet

24. Juni 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Waldbrand.
Archivfoto red

Ottersheim – Am Montagabend gegen 22:00 Uhr, wurde ein Feuer im Wald bei Ottersheim gemeldet.

Auf einer Fläche von ca. 250 Quadratmetern  wurde ein Eichenbestand in Brand gesetzt. Auch in der nahegelegenen Schutzhütte „Bärenhütte“ wurde ein Feuer gelegt.

Dem schnellen Eingreifen der Feuerwehren Bellheim, Knittelsheim und Ottersheim ist es zu verdanken, dass ein größerer Schaden abgewehrt werden konnte.

Die Polizei geht derzeit von einer Brandstiftung aus. Hinweise an die Polizei Germersheim unter 07274/958-0.

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin