Dienstag, 07. Dezember 2021

Niederkirchen: Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang – Fahrradfahrer stürzt Böschung hinab

29. November 2019 | Kategorie: Kreis Bad Dürkheim

Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Niederkirchen. Am Donnerstagabend, 28. November, gegen 23:35, ereignete sich auf dem nicht asphaltierten Fuß- und Radweg vom Sportzentrum Niederkirchen in Richtung Ortskern ein tragischer Unglücksfall, als ein 55-jähriger Fahrradfahrer aus Niederkirchen auf dem Radweg kurz vor Erreichen der Straße In der Nachtweide von seinem Rad stürzte.

Er fiel auf die seitliche, steile und gepflasterte Böschung hinab in den kniehoch mit Wasser gefüllten Weinbachgraben. Durch den heftigen Aufschlag verlor der Mann wohl das Bewusstsein und kam kopfüber im Wasser zum Liegen.

Versuche herbeigeeilter Ersthelfer, sowie des DRK und Notarztes den Mann wiederzubeleben scheiterten – der Fahrradfahrer starb noch vor Ort.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin