Freitag, 14. August 2020

Lingenfeld: Getrunken, Auto beschädigt und Böschung hinab gerutscht

12. Juli 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild: Pfalz-Express

Lingenfeld – Zwei beschädigte PKW und mehrere Meter Flurschaden sind die Bilanz einer Trunkenheitsfahrt im Bereich des Badesees Lingenfeld.

Ein 33 Jahre alter Mann verlor, nachdem er dem Alkohol zugesprochen hatte, auf Höhe des Campingplatzes die Kontrolle über seinen PKW und beschädigte dabei ein anderes Fahrzeug. Danach geriet der Fahrer auf den Grünstreifen und rutschte die Böschung hinab. Verletzt wurde der Mann dabei nicht.

Im wurde auf der Polizeidienststelle eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt und ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin