Mittwoch, 25. November 2020

Godramstein: Hustenanfall des Fahrers – LKW „klettert“ Böschung hoch

3. März 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße
Quelle: Pol Edenkoben

Quelle: Pol Edenkoben

Godramstein, B 10. Am Freitag, 3. März fuhr ein Auflieger-LKW auf der Bundesstraße 10 von Pirmasens in Richtung Landau. Vermutlich hatte der Fahrer einen heftigen Hustenanfall und kam deshalb von der Fahrbahn ab.

Dabei beschädigte er mehrere Meter der Leitplanke, einen Leitpfosten sowie ein Verkehrszeichen. Der Fahrer selbst blieb unverletzt.

Da der LKW schräg in der Böschung festgefahren war, musste er durch eine Fachfirma geborgen werden.

Die Schadenshöhe wird auf einen niedrigen fünfstelligen Betrag geschätzt.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , , ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin