Mittwoch, 23. Juni 2021

Ludwigshafen: Mann nach Schüssen auf Büro festgenommen

19. August 2016 | Kategorie: Ludwigshafen, Rhein-Pfalz-Kreis
Foto: pfalz-express

Foto: pfalz-express

Ludwigshafen – Die Polizei hat am Freitagmittag einen 31-jährigen Mann festgenommen, der mit einer Luftdruckwaffe von seiner Wohnung aus in ein gegenüberliegendes Büro geschossen haben soll.

In den Räumen in der Schulstraße wurden drei Projektile gefunden, teilte die Polizei mit. Ermittlungen hätten Anhaltspunkte ergeben, aus welcher Richtung die Schüsse gekommen seien.

Mit richterlicher Anordnung wurde die Wohnung von Spezialkräften durchsucht, aus der vermutlich die Schüsse abgegeben wurden. In der Wohnung wurde der Tatverdächtige festgenommen. Der

Bei der Durchsuchung der Wohnung wurden zwei Luftdruckwaffen sichergestellt, die als Tatwaffen in Betracht kommen könnten.

Personen wurden durch die Schussabgabe nicht verletzt. Die Ermittlungen dauern noch an.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin