Samstag, 16. November 2019

Billigheim-Ingenheim: Nach Einbruchsserie Räuberbande festgenommen

20. November 2015 | 2 Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Landau, Regional
Foto: dts Nachrichtenagentur

Foto: dts Nachrichtenagentur

Billigheim-Ingenheim – Nach umfangreichen Ermittlungen der „AG Bande“ des Polizeipräsidiums Rheinpfalz und der Staatsanwaltschaft Landau konnte in der Südpfalz eine größere Tätergruppe dingfest gemacht werden.

Diese soll für eine Vielzahl von Wohnungseinbruchsdiebstählen und anderen Eigentumsdelikten in  Heuchelheim-Klingen, Impflingen, Billigheim-Ingenheim und Landau in Frage kommen.

Die Staatsanwaltschaft Landau hatte beim Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Landau Durchsuchungsbeschlüsse beantragt.

Am Montagmorgen (18. November) durchsuchten dann Beamte mehrere Objekte in den drei Ortschaften. In einer Wohnung in Billigheim-Ingenheim wurde eine Vielzahl von Gegenständen – vermutlich das Diebesgut – gefunden und sichergestellt.

Die Kriminalpolizei überprüft derzeit, ob diese Gegenstände Straftaten der Gruppierung zugeordnet werden können.
Mehrere Personen wurden vorläufig festgenommen, eine Person kam in Untersuchungshaft.

Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen dauern an. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

2 Kommentare auf "Billigheim-Ingenheim: Nach Einbruchsserie Räuberbande festgenommen"

  1. Sehr geehrte Damen u. Herren,
    liegt Ihnen ein Plan der Ortsumgehung Impflingen vor, und wo kann man Ihn Einsehen.
    MfG H. Mayer

    • Redaktion sagt:

      Hallo Herr Mayer,
      ein Plan der Ortsumgehung liegt uns leider nicht vor. Wir haben keine diesbezüglichen Informationen. Da müssten Sie sich an Ihre Ortsverwaltung wenden.
      MFG Die Redaktion

Directory powered by Business Directory Plugin