Samstag, 21. September 2019

Ludwigshafen: 65-jährige Frau von drei Männern überfallen

10. November 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Ludwigshafen
Symbolbild: pfalz-express.de

Symbolbild: pfalz-express.de

Ludwigshafen – Am frühen Mittwochabend wurde in der Pestalozzistraße auf dem gehweg eine Fußgängerin überfallen.

Die 65-jährige Frau wurde, nachdem sie ihre Einkäufe gemacht hatte, plötzlich von drei jüngeren Männern im Alter zwischen 20 und 30 Jahren umringt und unter Drohungen zur Herausgabe ihres Bargelds aufgefordert.

Die verängstigte Frau gab ihr Bargeld in Höhe von 35 Euro heraus. Die Männer forderten darüber hinaus noch die Herausgabe eines Mobiltelefons, was die Frau verneinte, da sie kein Handy dabei hatte. Die Männer flohen danach in unbekannte Richtung.

Zeugen werden gebeten mit der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 Kontakt aufzunehmen, Tel. 0621 963-2122 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin