Montag, 13. Juli 2020

Landau: Jasmin ist erstes „Neujahrsbaby“

3. Januar 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau
Oberarzt Dr. Daniel Grube überreicht im Namen des Vinzentius-Krankenhauses den Blumenstrauß an die glückliche Familie. Foto: Über Vinzentius-Krankenhaus

Oberarzt Dr. Daniel Grube überreicht im Namen des Vinzentius-Krankenhauses den Blumenstrauß an die glückliche Familie.
Foto: Über Vinzentius-Krankenhaus

Landau: Das erste Baby im neuen Jahr im Vinzentius-Krankenhaus Landau heißt Jasmin.

Am 1. Januar um 2.51 Uhr kam das Mädchen mit dem dunklen Haarschopf auf die Welt. Jasmin und ihre Mutter sind nach der Geburt wohlauf, die in Landau lebende Familie überglücklich über den Nachwuchs.

2016 erblickten 1089 Kinder im Vinzentius-Krankenhaus das Licht der Welt, darunter 16 Zwillinge. Gut ein Viertel der Säuglinge wurde per Kaiserschnitt geboren.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin