Dienstag, 15. Juni 2021

Haßloch: Andechser Bierfestkönigin heißt Jasmin

21. September 2018 | Kategorie: Kreis Bad Dürkheim

Davina krönt ihre Nachfolgerin Jasmin (links).
Foto: red

Haßloch. Das Festzelt auf dem Haßlocher Rathausplatz platzte aus allen Nähten als am Donnerstag (20.09.) die 29-jährige Jasmin Paulus zur neuen Andechser Bierfestkönigin gewählt wurde.

„Schon im vergangenen Jahr war das Festzelt am Krönungsabend extrem gut besucht, in
diesem Jahr war der Zuspruch nun noch einmal spürbar größer“, so der Erste Beigeordnete
Tobias Meyer.

Dementsprechend groß war die Aufregung, als die beiden Finalistinnen Jasmin
Paulus und Lena Roth auf die Bühne traten und sich vor der fünfköpfigen Fachjury und dem
Publikum in Wissensspielen und Geschicklichkeitsprüfungen beweisen mussten.

Die Jury bestand aus Peter Ruffer (Vertreter aus der Bürgerschaft), Peter Bouché
(Bezirksverlagsleiter bei der Rheinpfalz), Dorothea Zeiher (Goldschmiedin – hat die Krone
entworfen), Werner Schmid (Vertreter der Region StarnbergAmmersee) und Tobias Meyer
(Erster Beigeordneter).

Die Jury sagte am Ende des Abends, dass die Entscheidung selten so schwer gefallen sei. Beide Kandidatinnen hätten sich gut geschlagen und eine tollen Bühnenpräsenz
gezeigt.

Letztlich fiel die Entscheidung auf die 29-jährige Jasmin Paulus. Auf Jasmin wartet nun ein spannendes und aufregendes Amtsjahr, denn sie wird 12 Monate lang die Gemeinde Haßloch, die Landkreise Bad Dürkheim und Starnberg sowie die Region StarnbergAmmersee auf zahlreichen Terminen repräsentieren.

Aber auch ihre Mitstreiterin Lena Roth kann sich freuen. Da jede Bierfestkönigin eine Prinzessin braucht, wurde Lena zur Bierfestprinzessin gekürt. Sie wird Jasmin bei zahlreichen Terminen und Veranstaltungen begleiten und unterstützen.

So werden beide bereits heute Abend im Einsatz sein, wenn auf der Festzeltbühne das Bierfass angestochen und das 31. Andechser Bierfest offiziell eröffnet wird. Ein weiterer Höhepunkt wird am 14. Oktober außerdem die Teilnahme am Winzerfestumzug in Neustadt sein.

Der Krönungsabend war gleichzeitig der Abschiedsabend für Davina Weintz. Nach einem
Jahr als Andechser Bierfestkönigin gab sie ihre Krone weiter.

Im Namen der Gemeinde Haßloch sprach der Erste Beigeordnete Tobias Meyer Davina einen großen Dank aus.

Gemeinsam mit ihren Prinzessinnen Nadine Jacobi und Sieglinde Kreiger habe sie die
vergangenen zwölf Monate einen hervorragenden Job geleistet. Alle drei waren tolle
Repräsentantinnen für das Großdorf.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin