Samstag, 15. Dezember 2018

Landau: Hund beim Einkaufen vergessen

16. April 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau

Symolbild: Pfalz-Express

Landau – Am Freitagabend kurz vor Mitternacht wurde der Polizei ein herrenloser Hund in der Horststraße auf dem Parkplatz des Bingo Markts gemeldet.

Der braun-weiße Mischlingshund ließ sich nicht so einfach einfangen. Erst einem Diensthundeführer gelang es mit einem Tierfanggerät, den herumirrenden Hund festzuhalten. Er wurde ins Tierheim Maria Höffner gebracht.

Am Samstag meldete sich der Hundehalter und holte seinen Hund ab. Er gab an, dass seine Tochter den Hund beim Einkaufen vergessen hatte.

Zur Startseite

Zu den Kommentaren Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin