Montag, 22. April 2019

Landau: Amtsbekannter Zechbetrüger schnappt sich Zigaretten

25. März 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau
Schachtel Zigaretten in der Hand eines Mannes

Foto: dts Nachrichtenagentur

Landau – Nachdem der amtsbekannte Zechbetrüger am Sonntagmorgen  einen „Einkauf“ an einer Tankstelle in Landau tätigen wollte, wurde er erkannt.

Als man  ihn Tankstellengeländes verwies, griff er sich eine Schachtel Zigaretten aus der Auslage im Wert von 6 Euro und verließ die Tankstelle. Eine Strafanzeige wegen Hausfriedensbruches und Diebstahls wurde erstattet.

Der Mann fällt immer wieder auf, weil er sich des öfteren in Cafés und Restaurants schadlos hält.  (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin