Freitag, 20. September 2019

Landau: Teure Zigaretten

8. Januar 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau
Sujetbild: dts nachrichtenagentur

Sujetbild: dts nachrichtenagentur

Landau – Ein 56-jähriger Landauer entschloss sich am Montag, Anzeige bei der Polizei zu erstatten, über einen Vorfall der sich bereits am Neujahrstag am Hauptbahnhof abgespielt hatte.

Dort traf der Landauer einen etwa 35-jährigen Mann, den er als einen „Bekannten“ ansah, von ihm aber weder Namen noch Adresse wusste. Er gab diesem unbekannten „Bekannten“ leichtsinnigerweise 80 Euro für einen Zigarettenkauf am Bahnhofskiosk.

Der unbekannte Mann entfernte sich mit dem Geld, ohne jemals zurückzukehren. (pol/red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin