Samstag, 11. Juli 2020

Kurz informiert: Neustadt: Fußgängerin schwer verletzt

16. April 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer

Notarzteinsatz.
Symbolbild pfalz-express.de

Neustadt – Nicht lebensbedrohlich aber schwer verletzt wurde eine 59-jährige Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall am am frühen Morgen des 16. April in der Maximilianstraße.

Eine 48-jährige Ford-Fahrerin bog von einer Grundstücksausfahrt in die Straße ein und übersah auf Grund der tief stehenden Sonne die Fußgängerin, die gerade die Straße überquerte.
Am PKW entstand Sachschaden in Höhe von ca. 900 Euro.

(PD Neustadt)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin