Sonntag, 16. Juni 2019

Knittelsheim: Hund jagt Reh und verursacht Verkehrsunfall

1. April 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild: Pfalz-Express

Knittelsheim – Am Donnerstagmittag jagte zwischen Bellheim und Knittelsheim ein freilaufender Hund einem aufgescheuchten Reh hinterher, das über die Landstraße flüchtete.

Die herannahenden Autos konnten dem Reh zwar noch ausweichen – für den Hund reichte es jedoch nicht mehr. Er wurde an seinen Läufen verletzt.

Das Tier wird nun in einer Tierklinik behandelt. An zwei Fahrzeugen entstand Sachschaden. (pol/red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin