Freitag, 28. Februar 2020

Kamel spaziert durch Landau

10. Januar 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau

Zabo inspiziert Landau.
Foto: Polizei

Landau – Ein ungewöhnlicher „Spaziergänger“ wurde am Freitagnachmittag in der Albert-Einstein-Straße gesichtet: Dort lief ein Kamel durch die Straße.

Mehrere Passanten riefen die Polizei. Schnell wurde bei einem in Landau gastierenden Zirkus in Erfahrung gebracht, dass das Tier kurz zuvor wegen eines umgefallenen Elektrozauns das Weite suchen konnte.

Das Kamel mit Namen Zabo wurde von Zirkusmitarbeitern und einer Polizeistreife bei der „Filmwelt“ wieder eingefangen. Vermutungen der Polizei, dass das Tier den aktuellen Kinofilm „Jumanji 2“ besuchen wollte, bestätigten sich nicht. Zabo wurde wieder zurück zum Zirkus gebracht. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin