Donnerstag, 24. Oktober 2019

Jockgrim: „Radel ins Museum“-Eröffnung mit echten Draisinen

8. Mai 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

„Anradeln“ vor dem Ziegeleimuseum.
Fotos: M. Jochem

Jockgrim – Zum 21. Mal hatte am Sonntag der Südpfalz Tourismus Landkreis Germersheim zum Aktionstag „Radel ins Museum – Tag der offenen Museen Südpfalz“ eingeladen.

Landrat Dr. Fritz Brechtel eröffnete zusammen mit Ortsbürgermeisterin Sabine Baumann und Bürgermeister Karl Dieter Wünstel den Aktionstag bei strahlendem Sonnenschein im gut besuchten Ziegeleimuseum.

25 weitere Museen und Ausstellungen waren am Sonntag von 11 bis 17 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet. Der Musikverein Jockgrim sorgte mit schwungvollen Liedern für einen gelungenen Start der Radler.

Zwei Mitglieder des Radsportvereins Rheinzabern in Frack und Zylinder zeigten zwei alte Draisinen, die als die Vorläufer des Fahrrads gelten.

Mit unter den Gästen waren auch der Parlamentarische Staatssekretär Dr. Thomas Gebhart, der Landrat der Südlichen Weinstraße Dietmar Seefeld, Ortsbürgermeister Gerhard Beil aus Rheinzabern, Tabakkönigin Ann-Kathrin I aus Hatzenbühl und Vertreter politischer Gremien.

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin