Samstag, 15. August 2020

Großübung der Bundespolizei in Ludwigshafen

25. März 2013 | noch keine Kommentare | Kategorie: Rheinland-Pfalz

Bei der Übung der Bundespolizei kann es laut werden. Foto: bpbergzabern

Ludwigshafen – Laufbahnabsolventen  traten am vierten März 2013 in der Bundespolizeiabteilung Bad Bergzabern ihre erste Verwendung an.

Die jungen Frauen und Männer stehen in diesen Tagen vor den Herausforderungen einer nunmehr noch zweiwöchigen Fortbildung, die sie auf die speziellen Anforderungen geschlossener Polizeieinheiten vorbereitet.

Sie erwerben hierbei Grundlagen für die typischen Einsatztechniken, – taktiken und – verfahren der Bundesbereitschaftspolizei.

Ihren Abschluss findet diese Maßnahme in einer groß angelegten Übung am Hauptbahnhof Ludwighafen am 26.03.2013, zu der Gäste aus benachbarten Behörden des Bundes und der Länder erwartet werden.

Bei dieser Maßnahme kann es zu Geräuschbelästigungen in und um den Hauptbahnhof Ludwigshafen kommen.

Die Polizei bittet um das Verständnis der Bürger.

Der ordnungsgemäße Ablauf des Bahnreiseverkehrs wird nicht beeinträchtigt. (bp/red)

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin