Donnerstag, 19. September 2019

Godramstein: Ausbau der Böchinger Straße beginnt im Juni

17. April 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau, Politik regional

Rumpelpiste: Oliver Klar und Sonja Baum-Baur in der Böchinger Straße.
Foto: v. privat

Landau-Godramstein – Der Ausbau der Böchinger Straße rückt näher.

Nachdem der Stadtrat das Projekt im Rahmen der Haushaltssatzung gebilligt hat, haben sich Sonja Baum-Baur Mitglied der SPD-Stadtratsfraktion aus Godramstein, und Oliver Klar, Kandidat der SPD für das Amt des Ortsvorstehers, an Oberbürgermeister Hans-Dieter Schlimmer gewandt und um nähere Informationen über den zeitlichen Ablauf der Maßnahme zu erhalten.

Laut Antwort des Oberbürgermeisters ist der Beginn der Bauarbeiten für Juni geplant. Der erste Bauabschnitt verläuft von der Godramsteiner Hauptstraße bis zur Kreuzung an der Bornergasse, da die Hauptkanalleitung komplett erneuert werden muss und das vom tiefsten Punkt aus.

Um die Kerwe in gewohnter Weise veranstalten zu können soll für den betreffenden Zeitraum die Umleitung des Verkehrs über die Max-Slevogt-Straße, K8, Böchinger Straße zur Frankweiler Straße führen.

Über weitere Einzelheiten sollen die Anwohner informiert werden im Rahmen einer Anwohnerversammlung, die für den 20. Mai 2014 geplant ist, in Anwesenheit von Ortsvorsteher Kern und Vertretern der Stadtverwaltung.

Sonja Baum-Baur und Oliver Klar freuen sich auf den Ausbau der Straße: „Das ist eine wichtige Zukunftsinvestition und Infrastrukturmaßnahme für Godramstein. Es wird unseren Ort noch attraktiver machen. Für die Bauzeit bitten wir alle Anwohner und Nutzer um Geduld und Verständnis – es wird sich lohnen.“ (hd/red)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin